Home > Ausbildung > Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen > Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort > Düsseldorf > Manager/-in für Gesundheit im Betrieb - Düsseldorf - Germany

Manager/-in für Gesundheit im Betrieb - Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort

Unverbindlich in kontakt treten IST-Hochschule für Management

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Manager/-in für Gesundheit im Betrieb - Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort - Düsseldorf - Germany

  • Inhalt
    Manager/-in für Gesundheit im Betrieb.

    Ziel:

    Die Nachfrage nach betrieblichen Gesundheitsmanagern, die für eine Leistungssteigerung durch gesunde Arbeitsbedingungen sorgen, nimm seit Jahren zu. Als Manager für Gesundheit im Betrieb sind Sie Experte für ein strategisch ausgerichtetes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) sowie für operative betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Innerhalb dieser Weiterbildung erwerben Sie die vier Zertifikate „Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)“, „Projektkoordination in der betrieblichen Gesundheitsförderung“, Psychosoziale Gesundheit im Betrieb“ sowie „Ergonomie und Präventionsberatung“ und können damit gesundheitsfördernde Maßnahmen selbst planen und umsetzen oder entsprechende Dienstleitungsunternehmen fachlich beurteilen.

    Inhalt:

    In nur 13 Monaten erlangen Sie betriebliches und strategisches Grundlagenwissen im Bereich Gesundheitsmanagement sowie  in der Gesundheitsförderung.

    Art des Studiums:

    Bei der Weiterbildung „Manager/-in für Gesundheit im Betrieb“ handelt es sich um ein staatlich geprüftes berufsbegleitendes Fernstudium, welches Sie zeitlich und örtlich unabhängig absolvieren können mit 11 Studienheften, 4 Präsenzphasen und Online-Vorlesungen.

    Zielgruppe:

    Interessenten, die ihr Fachwissen in den Bereichen des betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) erweitern möchten. Ebenso gehören Mitarbeiter im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder auch Mitarbeiter von Krankenkassen ohne Vorkenntnisse zu der Zielgruppe.

    Teilnahmevoraussetzungen:    

    Für die Weiterbildung „Manager/-in für Gesundheit im Betrieb“ benötigen sie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit mindestens einer 1-jährigen  Berufserfahrung.

    Studienbeginn und -dauer:

    Die Weiterbildung kann jeweils im April, Oktober und November begonnen werden und dauert 13 Monate.


    Branchennah und praxisorientiert. Individuell und flexibel. Das und noch viel mehr bietet ein Fernstudium an der staatlich anerkannten IST-Hochschule für Management. Unsere anerkannten Abschlüsse verbinden spezifisches Fachwissen und Management-Know-how. So qualifizieren Sie sich für Führungspositionen in spannenden Arbeitsfeldern mit guten Zukunftsperspektiven. Gerne begleiten wir Sie auf Ihrem Karriereweg!

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X