Home > Anbieter in Österreich > KPH Wien/Krems

Information

Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems

Die Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems ist eine in Europa einzigartige ökumenisch ausgerichtete Hochschule. Fünf christliche Konfessionen (Katholische Kirche, Evangelische Kirche A.B. und H.B., Orthodoxe und Orientalisch-Orthodoxe Kirchen sowie Altkatholische Kirche) sind in ein gemeinsames Konzept der Aus-, Fort- und Weiterbildung für LehrerInnen integriert. Im Sinne einer aufgeklärten christlichen Perspektive fördern/vertreten wir die grundlegende Offenheit für die Anderen bei gleichzeitiger Wahrung der jeweiligen Identität.

Unsere Hochschule ist ein Ort der Vernetzung von Kirchen, Wirtschaft und Gesellschaft in kontinuierlichem Austausch mit universitären und hochschulischen Partnern im In- und Ausland über Fragen der Weiterentwicklung von LehrerInnenbildung und Forschung. Orientiert an europäischen Qualitätsstandards bieten wir unseren StudentInnen garantierte Zugänge zu jenen internationalen Wissensbereichen, die ihre Kernkompetenzen stärken, um neue Entwicklungen im Bildungswesen mitgestalten zu können.

Die KPH Wien/Krems will gesellschaftliche, pädagogische, kulturelle und religiöse Fragen artikulieren und in einen offenen, kritischen und von wechselseitigem Respekt getragenen zukunftsfähigen Dialog bringen. Wesentliche Bedeutung kommt dabei dem interreligiösen, interkulturellen und interkonfessionellen Lernen zu.

Die Arbeit der KPH Wien/Krems basiert auf der grundsätzlichen Wahrnehmung der Menschen in ihrer Freiheit und Individualität. In einer Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung und Anerkennung entwickeln wir eine lernförderliche Hochschulkultur, die das Recht auf Mitgestaltung sowie die Mitverantwortung für die Institution bei allen Handelnden stärkt. Klare Anforderungen, überprüfbare Standards und professionelle Unterstützung ermöglichen auch herausragende Leistungen.

Die Hochschule ist geprägt vom Selbstverständnis ihrer Aufgabe als Dienst. Wir nehmen unsere Verantwortung für die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und die Anerkennung der Fähigkeiten und Begabungen anderer wahr.

Die Qualität der KPH Wien/Krems gründet in Kompetenz, Kreativität und Geist der LehrerInnen, Leitenden und Lernenden. Wir fördern, was zur Entfaltung dieser Dimensionen beiträgt und überprüfen regelmäßig die Dienstleistungen unserer Institution aus der Sicht aller Beteiligten, um daraus weitere Entwicklungsschritte abzuleiten.

Im Mittelpunkt unserer Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote sowie unserer Forschung stehen das Initiieren, Verstehen, Begleiten, Fördern und Evaluieren von Lernprozessen der StudentInnen und LehrerInnen in deren spezifischen Tätigkeitsfeldern. Aus-, Fort- und Weiterbildung bilden ein Professionalisierungskontinuum und sind gleichberechtigte Teilbereiche unserer Hochschule.

Studium- und Weiterbilungsangebote unserer Anbieter

Diese webseite verwendet cookies. Wenn sie weiterhin navigieren, verstehen wir das sie der nutzung einverstanden sind. Mehr sehen  |   X