Nutzerreglament des portals

GESETZLICHER HINWEIS

1. GESETZLICHER HINWEIS UND INFORMATIONEN SOWIE DEREN ANERKENNUNG

Die vorliegenden gesetzlichen Hinweise und Informationen (nunmehr, gesetzlicher Hinweis) regulieren die Nutzung des Internetportals "www.educaedu.at" (nunmehr, die Website), welches die Educaedu Business S.L. (nunmehr, “Educaedu Business S.L.”) den Internetbenutzern zur Verfügung stellt.

Educaedu Business S.L., mit Hauptsitz in Gran Vía 81, 5 ª Planta Dpto 1, 48011, Bilbao, Vizcaya, Spanien; mit CIF Nr. B 95610580

Durch die Nutzung der Website wird automatisch die Kondition des Website-Benutzers verliehen (nunmehr, der “Benutzer”), dies impliziert die vollständige und rückhaltlose Anerkennung aller Vorschriften (allgemeine Geschäftsbedingungen und gesetzliche Vorlagen), enthalten in diesem gesetzlichen Hinweis, der Version publiziert von der Educaedu Business S.L. in dem Moment, in welchem der Benutzer auf die Website zugreift. Folglich muss jeder Benutzer aufmerksam den vorliegenden gesetzlichen Hinweis lesen und dies in jedem Moment in dem er die Website benutzt, da der Hinweis geändert werden könnte.

Die Nutzung einiger Dienstleistungen, die den Benutzern über die Website angeboten werden, sind Spezialkonditionen unterlegen (nunmehr, die „Spezialkonditionen“), welche je nach Fall den vorliegenden gesetzlichen Hinweis und die allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen, ergänzen und/oder ändern können. Folglich muss der Benutzer die Spezialkonditionen vor der Nutzung dieser Dienste aufmerksam lesen.

Desgleichen unterliegt die Nutzung dieser Website allen Hinweisen, Benutzerreglementen und Weisungen, welche die Educaedu Business S.L. den Benutzern bekannt gibt und welche den vorliegenden gesetzlichen Hinweis ersetzen, ergänzen und/oder ändern können.


2. ZIELE

Die Webseite der Educaedu Business S.L. erleichtert den Benutzern den Zugriff und die Nutzung der verschiedenen Leistungen und Inhalten (nunmehr, Dienstleistungen), welche von der Educaedu Business S.L. oder Dritten zur Verfügung gestellt werden.


3. ZUGRIFFSKONDITIONEN UND NUTZUNG DER WEBSEITE

3.1. Freier Zugriff und Nutzung der Website

Die Bereitstellung der Dienstleistungen von Educaedu Business S.L. oder Dritten ist kostenfrei für die Benutzer. Dennoch sind einige der Dienstleistungen, welche von Educaedu Business S.L. oder Dritten über die Webseite angeboten werden, kostenpflichtig, wie in den entsprechenden Spezialkonditionen festgelegt.

3.2. Benutzerregister

Im allgemeinen erfordert das erbringen der Dienstleistungen keine vorhergehende Registrierung oder Abonnieren der Benutzer. Dennoch bedingt die Educaedu Business S.L. für die Nutzung einiger Dienstleistungen, die vorzeitige Registrierung im entsprechenden Benutzerregister. Ebenfalls stellt die Educaedu Business S.L. den Benutzern einige Dienstleistungen zur Verfügung, für deren Nutzung die Einschreibung in zusätzliche Register notwendig ist. In diesem Falle wird bei der Dienstleistung oder in den Spezialkonditionen, welche die Dienstleistung regulieren, ausdrücklich auf das betreffende Register hingewiesen.

3.3. Richtigkeit der Information

Jegliche durch die Dienstleistungen vom Benutzer zur Verfügung gestellte Information muss korrekt sein. Aus diesem Grund garantiert der Benutzer die Richtigkeit aller Daten, welche er durch das Ausfüllen der notwendigen Formulare zur Anmeldung der Dienstleistungen übermittelt. Ebenfalls ist es Verantwortung des Benutzers die Information, welche der Educaedu Business S.L. zur Verfügung gestellt wurde permanent zu aktualisieren, damit die Information in jedem Moment der Gegebenheit des Benutzers entspricht. In jedem Fall, ist der Benutzer der alleinige Verantwortliche für falsche oder ungenaue Angaben die er gemacht hat und für alle dadurch an Educaedu Business S.L. oder Dritten entstandenen Schäden.

3.4. Minderjährige

Um die Dienstleistungen unserer Website nutzen zu können, müssen Minderjährige die Erlaubnis ihrer Eltern, dem Vormund oder der gesetzlichen Vertretern vorweisen können. Diese übernehmen die volle Verantwortung für alle Handlungen durchgeführt durch den ihnen anvertrauten Minderjährigen.

Die volle Verantwortung in der Bestimmung der spezifischen Inhalten und Dienstleistungen, auf welche die Minderjährigen zugreifen, entspricht den Volljährigen in wessen Verantwortung er sich befindet. Da Internet den Zugang auch zu Inhalten ermöglicht, die nicht für Minderjährige bestimmt sind, wird der Benutzer darüber informiert, dass es Techniken gibt, wie Filter- und Sperrprogramme, welche es erlauben die verfügbaren Inhalte zu limitieren. Diese Programme, auch wenn sie nicht unfehlbar, sind von grossem Nutzen um die Inhalte, auf welche Minderjährige zugreifen könnten zu kontrollieren und zu begrenzen.

3.5. Verpflichtung zum korrekten Gebrauch der Webseite und der Dienstleistungen

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die Website und die Dienstleistungen zu nutzen gemäss dem Gesetz, dem vorliegenden gesetzlichen Hinweis, den Spezialkondition einiger Dienstleistungen sowie anderen Hinweisen, Benutzerreglementen und Anweisungen, über welche der Benutzer informiert wurde, als auch gemäss den moralische Werten und den allgemein anerkannten guten Sitten, sowie der öffentlichen Ordnung.

Demzufolge verzichtet der Benutzer auf die Nutzung von Dienstleistungen zu illegalen Zwecken, verboten im vorliegenden gesetzlichen Hinweis, zum Schaden von Rechten und Interessen Dritter, zum Schaden des Selbstbildes sowohl privat als auch beruflich oder zum Schaden mittels jeglicher anderer Form, die die normale Verwendung der Dienstleistungen, Ausrüstungen, Dokumenten, Archiven sowie jeglicher Art von Inhalten gespeichert auf beliebigen Computern (hacking) von Educaedu Business S.L., anderer Benutzern oder irgendeinem Internetnutzer (Hardware y Software) schaden, beeinträchtigen, überlasten oder erschweren könnten.

Insbesondere, als Hinweis gedacht und nicht umfassend, verpflichtet sich der Benutzer dazu keine Informationen, Daten, Inhalte, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, Sound- und Bilddateien, Fotografien, Aufzeichnungen, Software und jegliche Art von Materialien, zu übertragen, verarbeiten oder für Dritte zugänglich zu machen, welche:

(a) in irgendeiner Weise die Grundrechte oder die verfassungsmäßig anerkannten Freiheiten verletzen, in internationalen Abkommen und in anderen Gesetzen oder in Widerspruch der erwähnten Gesetze stehen oder diese verharmlosen;

(b) kriminelle, verleumderische, diffamierende und gewaltsame Taten oder Handlungen gegen das Gesetz, die Moral und die allgemein anerkannten guten Sitten indiziert, provoziert oder fördert;

(c) Handlungen, Einstellungen oder diskriminierende Gedanken zu Sexualität, Rassismus, Religion, Glauben, Alter oder Kondition, indiziert, provoziert oder fördert;

(d) den Zugang zu kriminellen, gewalttätigen, anstößigen oder schädlichen Dienstleistungen und/oder Produkten, Elementen, Nachrichten, oder solche, die gegen das Gesetz, die Moral und die allgemein anerkannten guten Sitten oder die öffentliche Ordnung verstoßen, ermöglichen, enthalten oder zur Verfügung stellen;

(e) einen inakzeptablen Zustand der Angst und Furcht induzieren oder induzieren könnten;

(f) gefährliche Praktiken oder solchen die ein Risiko für die Gesundheit und das psychische Gleichgewicht darstellen, induzieren, provozieren oder fördern.

(g) welches falsch, missverständlich, ungenau, übertrieben oder unangebracht ist, so dass es Fehler über die Ziele, Absichten oder den Zweck des Kommunikators auslöst oder auslösen kann.

(h) geschützt ist durch jegliche Urheber- oder Gewerberechte von Dritten, ohne dass der Benutzer im Voraus die nötige Zustimmung für die Anwendung die er ausrichtet oder ausrichten möchte, der Besitzer erhalten hat;

(i) die Berufsgeheimnisse Dritter verletzen;

(j) gegen das Recht auf Ehre und die Privatsphäre verstösst;

(k) auf irgendeine weise den Kredit von Educaedu Business S.L. oder Dritten beeinträchtigt;

(l) gegen die Vorschriften des Datenschutzes bei der Kommunikation verstösst;

(m) spezifisch illegale, betrügerische oder unlautere Werbung oder im Allgemeinen unlautere Kompetenz darstellt;

(n) einen Virus integrieren oder andere physische oder elektronische Elemente, die den normalen Betrieb des Netzes, des Systems oder der IT-Ausrüstung (Hardware und Software) der Educaedu Business S.L. oder Dritten schaden könnten oder solche die elektronischen Dokumenten und Archiven, welche auf diesen Ausrüstungen gespeichert sind, Schaden zufügen könnten;

(o) wegen seiner Merkmalen (wie z.Bsp. Format, Erweiterungen, usw.) Schwierigkeiten provozieren kann im normalen Betrieb der Dienstleistung;

3.6. Verpflichtung zur ordnungsgemäßen Verwendung der Inhalte

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Klausel 3.5, verpflichtet sich der Benutzer, die auf der Website den Benutzern zur Verfügung gestellten Inhalte, darunter versteht sich, ohne diese zu limitieren; die Texte, Fotografien, Bilder, Icons, Technologie, Software, Links und andere audiovisuelle oder audio Inhalte, wie auch deren grafisches Design und deren Source-Codes (nunmehr, die „Inhalte“), gemäss Gesetz, dem vorliegenden gesetzlichen Hinweis, den Spezialkonditionen einiger Dienstleistungen und weiteren Hinweisen, Benutzerreglementen und Anweisungen über welche der Benutzer informiert wurde, als auch gemäss den moralische Werten und den allgemein anerkannten guten Sitten sowie der öffentlichen Ordnung zu nutzen, ebenfalls verpflichtet sich der Benutzer insbesondere dazu folgende Taten zu unterlassen:

(a) Inhalte zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verteilen, zur Verfügung zu stellen oder in irgendeiner Form diese öffentlich zu Kommunizieren, zu konvertieren oder zu ändern, ausser der Benutzer besitzt die Autorisierung des Inhabers der betreffenden Rechte oder ist gesetzlich dazu berechtigt;

(b) das Löschen, Manipulieren oder jegliche Form von Änderung des “Copyright” und anderen Identifikationsdaten deren Rechte der Educaedu Business S.L. oder deren Inhabern vorbehalten sind, der Fingerabdrücke oder jeglichen anderen technischen Methoden etabliert für die Erkennung.

Der Benutzer muss darauf verzichten Inhalte anhand von anderen Mitteln oder Verfahren zu erlangen, oder versuchen zu erlangen, welche von denjenigen, die je nach Fall zur Verfügung gestellt wurden abweichen oder welche auf Websites hinweisen, wo die Inhalte gefunden werden können oder generell, welche üblicherweise im Internet zu diesen Zwecken genutzt werden, so lange kein Risiko auf Schaden oder Deaktivierung der Website, der Dienstleistungen und oder der Inhalte besteht.

3.7. Nutzung der zur Verfügung gestellten Dienstleistungen auf der Website entsprechend der Anti-Spam-Politik von Educaedu Business S.L.

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, folgendes zu unterlassen:

(i) das Sammeln von Daten zu Werbezwecken und Übersenden von Werbung jeglicher Art, sowie das Anschreiben zu Verkaufszwecken und jeglicher anderer kommerzieller Art, ohne vorherige Anfrage oder Zustimmung;

(ii) das Senden aller anderen nicht im Voraus angeforderten oder zugestimmten Nachrichten an eine grosse Anzahl an Personen;

(iii) das Versenden von nicht im Voraus angeforderten oder zugestimmten Kettenmails;

(iv) die Nutzung von Verteilerlisten, auf welche die Benutzer über die Dienstleistungen zugreifen können, zur Realisierung von Aktivitäten erwähnt in den vorhergehenden Abschnitten (i) bis (iii);

(v) über die Verteilerlisten gesammelte Daten für irgendwelche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Die Benutzer oder Dritten, welche unverlangte Zusendungen, gesendet an eine grosse Anzahl an Personen erhalten haben, können sich mit Educaedu Business S.L. in Verbindung setzen unter der folgenden E-Mail: corporate@educaedu.com

3.8. Spezialkonditionen

Nutzung der formularen für die meinungsabgabe für benutzer
Educaedu stellt den Benutzern ein Sektion zur Verfügung, in welcher sie ihre Meinung über ein Bildungsinstitut oder eine konkrete Bildungsofferte abgeben können. Die Teilnahme der Benutzer in dieser Sektion setzt einen sorgsamen Umgang der selben voraus, sowie das Verbot zur Nutzung der Sektion für andere Zwecke als die von der Website vorgesehenen. Der Benutzer erteilt die Zustimmung zur Veröffentlichung der zitierten Kommentaren, sowie seinem Vor- und Nachnamen.

Der Benutzer verpflichtet sich dazu keine Informationen, Daten, Inhalte und Nachrichten und generell jeglicher Art von Material, welches falsch, ambivalent, ungenau, schädlich für die Rechte und Interessen von Dritten ist und so Fehler über die Sache induzieren oder induzieren könnten, zu übertragen, verbreiten oder zur Verfügung stellen. Ebenfalls verboten ist die Nutzung der Sektion zu Zwecken, welche in den vorliegenden AGBs ausdrücklich verboten wurden.

EDUCAEDU macht alles Mögliche um jegliches fragwürdiges Material so schnell wie möglich zu löschen. Dennoch ist es unmöglich alle Meinungen und Kommentare zu revidieren. Infolgedessen akzeptiert der Benutzer, dass alle in dieser Sektion publizierten Nachrichten die Meinung deren Autoren ausdrücken und nicht die von EDUCAEDU (ausgenommen in Nachrichten publiziert durch den Verantwortlichen der Website). EDUCAEDU kann daher nicht darüber zur Verantwortung gezogen werden. Der Benutzer ist darüber in Kenntnis gesetzt und akzeptiert freiwillig, dass die Nutzung dieser Dienstleistung in jedem Falle der ausschließlichen und alleinigen Verantwortung des Benutzers unterliegen.

EDUCAEDU haftet nicht für Schaden jeglicher Art, der durch die Nutzung der Dienstleistungen durch die Benutzer entstehen könnte oder welcher durch einen Mangel an Genauigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und/oder Echtheit der Information, die die Benutzer bereitstellen provoziert werden könnte und speziell aber nicht exklusiv, haftet EDUCAEDU nicht für die Schäden aller Art, welche aufgrund der Abgaben von Meinungen und/oder Kommentaren durch die Benutzer in jeder Erscheinungsform von Kommunikation realisiert, mittels der Dienstleistung entstehen könnten.

EDUCAEDU behält sich die Rechte vor, die Nutzung der Dienstleistungen verweigern zu können, sowie die Informationen, Daten und die durch die Benutzer mittels dieser Dienstleistung verteilten Inhalte, zurückziehen und/oder ändern zu können und dies zu jedem Zeitpunkt und ohne Vorankündigung an die Benutzer, welche gegen das Benutzerreglement verstossen.

Die Teilnahme an dieser Dienstleistung setzt den kostenlosen Transfer, vom Benutzer an EDUCAEDU, der Urheberrechte, Vertriebsrechte, Rechte auf Änderung und auf öffentliche Kommunikation in allen Formen, in Bezug auf die zur Verfügung gestellten Inhalte (Texte, Fotografien, Informationen, Bilder, etc.) voraus. Die Abtretung wird von allen realisiert und dies für die maximale Dauer die im Gesetz vorgesehen ist und mit der ausdrücklichen Befugnis der Übertragung an Dritte.

Nutzung der formulare für die meinungsabgabe für bildungsinstitute
Educaedu stellt den Bildungsinstituten ein Sektion zur Verfügung, in welcher sie ihre Meinung über die Kurse die sie anbieten oder über das eigene Bildungsinstitut abgeben können. Die Teilnahme der Bildungsinstituten in dieser Sektion setzt einen sorgsamen Umgang der selben voraus, sowie das Verbot zur Nutzung der Sektion für andere Zwecke als die von der Website vorgesehenen.

Das Bildungsinstitut verpflichtet sich dazu keine Informationen, Daten, Inhalte und Nachrichten und generell jegliche Art von Material, welches falsch, ambivalent, ungenau, schädlich für die Rechte und Interessen von Dritten ist und so Fehler über die Sache induzieren oder induzieren könnten, zu übertragen, verbreiten oder zur Verfügung stellen. Ebenfalls verboten ist die Nutzung der Sektion zu Zwecken, welche in den vorliegenden AGBs ausdrücklich verboten wurden.

Um Teilnehmen zu können, werden die Bildungsinstitute ein Passwort erhalten mittels welchem sie auf die Sektion zugreifen können, um dort den Inhalt zu verwalten, welchen sie über ihre Kurse veröffentlichen. Das Bildungsinstitut als Eigentümer des Passwortes, ist verantwortlich für den Gebrauch dessen, so dass unabhängig von den Benutzern (in diesem Abschnitt versteht man unter Benutzer, das Individuum, in welches das Bildungsinstitut die Verfassung der Kommentare und Meinungen über die Kurse oder dem eigenen Bildungsinstitut delegiert hat), welche in Beauftragung des Bildungsinstituts für die Veröffentlichung der Inhalte handeln, das Bildungsinstitut die Haftung für allfällige Schäden übernimmt.

EDUCAEDU macht alles Mögliche um jegliches fragwürdiges Material so schnell wie möglich zu löschen. Dennoch ist es unmöglich alle Meinungen und Kommentare zu revidieren. Infolgedessen akzeptiert das Bildungsinstitut, dass alle in dieser Sektion publizierten Nachrichten die Meinung deren Autoren (und des Bildungsinstituts) ausdrücken und nicht die von EDUCAEDU (ausgenommen in Nachrichten publiziert durch den Verantwortlichen der Website). EDUCAEDU kann daher nicht zur Verantwortung gezogen werden. Das Bildungsinstitut ist darüber in Kenntnis gesetzt und akzeptiert freiwillig, dass die Nutzung dieser Dienstleistung in jedem Falle der ausschließlichen und alleinigen Verantwortung des Benutzers unterliegt.

EDUCAEDU haftet nicht für Schaden jeglicher Art, der durch die Nutzung der Dienstleistungen durch das Bildungsinstitut (Angestellte, welche das Passwort des Bildungsinstituts benutzt haben) entstehen könnte oder welcher durch einen Mangel an Genauigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und/oder Echtheit der Information, die die Benutzer bereitstellen provoziert werden könnte und speziell aber nicht exklusiv, haftet EDUCAEDU nicht für die Schäden, jeglicher Art, welche aufgrund der Abgaben von Meinungen und/oder Kommentaren durch einen Benutzer in jeder Erscheinungsform von Kommunikation realisiert, mittels der Dienstleistung entstehen könnten.

EDUCAEDU behält sich die Rechte vor, die Nutzung der Dienstleistungen verweigern zu können, sowie die Informationen, Daten und die durch das Bildungsinstitut mittels dieser Dienstleistung verteilten Inhalte, zurückziehen und/oder ändern zu können und dies zu jedem Zeitpunkt und ohne Vorankündigung an die Benutzer, welche gegen das Benutzerreglement verstossen.

Die Teilnahme an dieser Dienstleistung setzt den kostenlosen Transfer, vom Benutzer und dem Bildungsinstitut an EDUCAEDU, der Urheberrechte, Vertriebsrechte, Rechte auf Änderung und auf öffentliche Kommunikation in allen Formen, in Bezug auf die zur Verfügung gestellten Inhalte (Texte, Fotografien, Informationen, Bilder, etc.) voraus. Die Abtretung wird von allen realisiert und dies für die maximale Dauer die im Gesetz vorgesehen ist und mit der ausdrücklichen Befugnis der Übertragung an Dritte.


4. KEINE LIZENZ

Alle Marken, Handelsnamen oder Logos jeglicher Art, welche auf der Website erscheinen, sind Eigentum der Educaedu Business S.L. oder Dritten, ohne dass darunter verstanden werden kann, dass die Nutzung oder der Zugang zur Website und/oder zu den Dienstleistungen, dem Benutzer Rechte über die erwähnten Marken, Handelsnamen oder Logos aller Art erteilt.

Ausserdem sind die Inhalte geistiges Eigentum der Educaedu Business S.L. oder Dritten, ohne dass sich darunter verstehen kann, dass diese an den Benutzer übertragen werden. Nach den Bestimmungen dieses gesetzlichen Hinweises existiert (oder kann existieren) kein Verwertungsrecht über die erwähnten Inhalte, als was unbedingt nötig ist für die ordungsgemässe Nutzung der Website und der Dienstleistungen.


5. AUSSCHLUSS DER GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

5.1. Ausschluss der Gewährleistung und Haftung für den Betrieb der Website und der Dienstleistungen

5.1.1. Verfügbarkeit und Kontinuität, Nützlichkeit und Fehlbarkeit

Educaedu Business S.L. garantiert nicht die Verfügbarkeit und Kontinuität des Betriebs der Website und der Dienstleistungen. Wenn vernünftigerweise möglich, wird die Educaedu Business S.L, frühzeitig über Unterbrechungen im Betrieb der Website und den Dienstleistungen hinweisen. Educaedu Business S.L. garantiert weder die Nützlichkeit der Website und der Dienstleistungen für die Durchführung einer konkreten Aktivität, noch die Unfehlbarkeit und speziell auch wenn nicht exklusiv, garantiert die Educaedu Business S.L. nicht dass die Benutzer effektiv die Website und die Dienstleistungen nutzen können oder auf die verschiedenen Seiten, die die Website bilden oder von welchen aus Dienstleistungen angeboten werden, zugreifen können.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF MANGELNDE VERFÜGBARKEIT ODER KONTINUITÄT ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTEN ODER AUF DIE NÜTZLICHKEIT, WELCHE DIE BENUTZER DER WEBSITE UND DEN DIENSTLEISTUNGEN HÄTTEN ZUSCHREIBEN KÖNNEN UND SPEZIELL, AUCH WENN NICHT AUSSCHLIESSLICH, AUF DIE FEHLER IM ZUGRIFF AUF DIE VERSCHIEDENEN SEITEN DER WEBSITE ODER AUF DIE SEITEN, VON WELCHEN AUS DIENSTLEISTUNGEN ANGEBOTEN WERDEN.

5.1.2. Datenschutz und Sicherheit bei der Nutzung der Website und Dienstleistungen

Educaedu Business S.L. garantiert weder den Datenschutz noch die Sicherheit bei der Nutzung der Website und der Dienstleistungen und insbesondere garantiert Educaedu Business S.L. nicht, dass Dritte, nicht autorisierte, keine Kenntnisse haben über die Art, Konditionen, Charakteristiken und Umstände der Nutzung, die die Benutzer von Website und den Dienstleistungen machen.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF DIE KENNTNISSE, WELCHE DRITTE NICHT AUTORISIERTE, ÜBER DIE ART, KONDITIONEN, CHARAKTERISTIKEN UND UMSTÄNDEN DER NUTZUNG, WELCHE DIE BENUTZER VON DER WEBSITE UND DEN DIENSTLEISTUNGEN MACHEN, ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTE.

5.2. Ausschluss der Gewährleistung und Haftung für die Inhalte

5.2.1. Qualität

Educaedu Business S.L. kontrolliert und garantiert nicht die Abwesenheit eines Virus oder anderer Elemente in den Inhalten, welche Veränderungen im Informationssystem hervorrufen könnten (Software und Hardware) oder in elektronischen Dokumenten oder angelegten Dateien in ihrem Informationssystem.

5.2.2. Legalität, Verlässlichkeit und Nützlichkeit

Educaedu Business S.L. garantiert die Legalität, Verlässlichkeit und Nützlichkeit der Inhalte nicht.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF DIE ÜBERTRAGUNG, VERBREITUNG, SPEICHERUNG, ZUR-VERFÜGUNG-STELLUNG, EMPFANG, ERLANGEN ODER ZUGRIFF AUF DIE INHALTE UND INSBESONDERE, WENN AUCH NICHT AUSSCHLIESSLICH, FÜR SCHÄDEN WELCHE ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTEN AUF:

(A) DIE NICHTEINHALTUNG DES GESETZES, DER MORAL UND DEN ALLGEMEIN ANERKANNTEN GUTEN SITTEN ODER DER ÖFFENTLICHEN ORDNUNG, ALS KONSEQUENZ DER ÜBERTRAGUNG, VERBREITUNG, SPEICHERUNG, ZUR-VERFÜGUNG-STELLUNG, EMPFANG, ERLANGEN ODER ZUGRIFF AUF DIE INHALTE;

(B) DIE NICHTEINHALTUNG VON GEISTIGEN UND INDUSTRIELLEN RECHTE, FIRMENGEHEIMNISSEN, VERTRAGLICHEN VERPFLICHTUNGEN JEDER ART, RECHT AUF EHRE, PRIVATSPHÄHRE DES INDIVIDUUMS UND DESSEN FAMILIE, RECHTE AUF EIGENTUM UND JEGLICHER ANDERER ART, EIGENTUM EINES DRITTEN ALS KONSEQUENZ DER ÜBERTRAGUNG, VERBREITUNG, SPEICHERUNG, ZUR-VERFÜGUNG-STELLUNG, EMPFANG, ERLANGEN ODER ZUGRIFF AUF DIE INHALTE;

(C) DIE AUSFÜHRUNG VON HANDLUNGEN VON UNLAUTEREM WETTBEWERB UND ILEGALER WERBUNG ALS KONSEQUENZ DER ÜBERTRAGUNG, VERBREITUNG, SPEICHERUNG, ZUR-VERFÜGUNG-STELLUNG, EMPFANG, ERLANGEN ODER ZUGRIFF AUF DIE INHALTE; (D) EINEN MANGEL AN WAHRHEIT, GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, RELEVANZ UND/ODER AKTUALITÄT DER INHALTE;

(E) DIE UNZWECKMÄSSIGKEIT JEGLICHER ART VON ABSICHTEN UND DER DEFRAUDATION DER HERVORGERUFENEN ERWARTUNGEN DURCH DIE INHALTE;

(F) DIE NICHTEINHALTUNG, VERSPÄTUNG IN DER AUSFÜHRUNG, FEHLERHAFTE VERRICHTUNG ODER BEENDIGUNG FÜR JEGLICHE ART VON VERPFLICHTUNGEN, DIE DURCH DRITTE ENTSTANDEN SIND UND FÜR VERTRÄGE ABGESCHLOSSEN MIT DRITTEN DURCH UND MIT DEM MOTIV DES ZUGRIFFS AUF DIE INHALTE;

(G) LASTER UND DEFEKTE JEGLICHER ART DER ÜBERTRAGENEN, VERBREITETEN, GESPEICHERTEN UND ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INHALTE UND IN ANDERER FORM ÜBERTRAGENEN ODER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN, EMPFANGENEN, ERLANGTEN ODER AUF WELCHE ÜBER DIE WEBSITE ODER DIE DIENSTLEISTUNGEN ZUGEGRIFFEN WURDE.
5.2.3. Wahrhaftigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität

Educaedu Business S.L. garantiert nicht die Wahrhaftigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Website generiert durch Angestellte von Educaedu Business S.L oder durch Benutzer von Educaedu beim veröffentlichen deren Meinungen in den Foren dieser Website.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF MANGEL AN WAHRHAFTIGKEIT, RICHTIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND/ODER AKTUALITÄT DER INHALTE ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTEN.

5.3. Ausschluss der Gewährleistung und Haftung für die Dienstleistungen angeboten durch Dritte über die Website

5.3.1. Qualität

Educaedu Business S.L. kontrolliert und garantiert nicht die Abwesenheit eines Virus oder anderen Elementen in den Dienstleistungen angeboten durch Dritte, welche Veränderungen im Informationssystem hervorrufen könnten (Software und Hardware) oder in elektronischen Dokumenten oder angelegten Dateien in ihrem Informationssystem.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF DIE PRÄSENZ EINES VIRUS ODER ANDERER SCHÄDLICHER ELEMENTE IN DEN DURCH DRITTE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN UND DIE ÄNDERUNGEN IM INFORMATIONSSYSTEM, DEN ELEKTRONISCHEN DOKUMENTEN ODER DEN DATEIEN DER BENUTZER VERURSACHEN KÖNNTEN.

5.3.2. Legalität, Verlässlichkeit und Nützlichkeit

Educaedu Business S.L. garantiert nicht die Legalität, Verlässlichkeit und Nützlichkeit der durch Dritte, über die Website angebotenen Dienstleistungen.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF DIENSTLEISTUNGEN ANGEBOTEN DURCH DRITTE ÜBER DIE WEBSEITE VERURSACHT WERDEN SEIN KÖNNTEN UND INSBESONDERE, WENN AUCH NICHT AUSSCHLIESSLICH, FÜR SCHÄDEN WELCHE ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTEN AUF:

(A) DIE NICHTEINHALTUNG DES GESETZES, DER MORAL UND DEN ALLGEMEIN ANERKANNTEN GUTEN SITTEN ODER DER ÖFFENTLICHEN ORDNUNG, ALS KONSEQUENZ DER DURCH DRITTE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE;

(B) DIE NICHTEINHALTUNG VON GEISTIGEN UND INDUSTRIELLEN RECHTE, FIRMENGEHEIMNISSEN, VERTRAGLICHEN VERPFLICHTUNGEN JEDER ART, RECHT AUF EHRE, PRIVATSPHÄHRE DES INDIVIDUUMS UND DESSEN FAMILIE, RECHTE AUF EIGENTUM UND JEGLICHER ANDERER ART, EIGENTUM EINES DRITTEN ALS KONSEQUENZ DER DURCH DRITTE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE;

(C) DIE AUSFÜHRUNG VON HANDLUNGEN VON UNLAUTEREM WETTBEWERB UND ILEGALER WERBUNG ALS KONSEQUENZ DER DURCH DRITTE ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN ÜBER DIE WEBSITE;

(D) EINEN MANGEL AN WAHRHEIT, GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, RELEVANZ UND/ODER AKTUALITÄT DER IN DEN INHALTEN ÜBERTRAGEN, VERBREITET, GESPEICHERT, EMPFANGEN, ERLANGT, ZUR VERFÜGUNG GESTELLT ODER ZUGÄNGLICH GEMACHT DURCH DIE DIENSTLEISTUNGEN ANGEBOTEN VON DRITTEN ÜBER DIE WEBSITE;

(E) DIE UNZWECKMÄSSIGKEIT JEGLICHER ART VON ABSICHTEN UND DER DEFRAUDATION DER HERVORGERUFENEN ERWARTUNGEN DURCH DIE DIENSTLEISTUNGEN ANGEBOTEN VON DRITTEN ÜBER DIE WEBSITE;

(F) DIE NICHTEINHALTUNG, VERSPÄTUNG IN DER AUSFÜHRUNG, FEHLERHAFTE VERRICHTUNG ODER BEENDIGUNG FÜR JEGLICHE ART VON VERPFLICHTUNGEN, DIE DURCH DRITTE UND MIT DRITTEN ABGESCHLOSENEN VERTRÄGE IN BEZUG AUF ODER MIT DEM MOTIV DER ANBIETUNG VON DIENSTLEISTUNGEN DURCH DRITTE ÜBER DIE WEBSITE ENTSTANDEN SIND;

(G) LASTER UND DEFEKTE JEGLICHER ART DER DIENSTLEISTUNGEN ANGEBOTEN VON DRITTEN ÜBER DIE WEBSITE;

5.4. Ausschluss der Gewährleistung und Haftung für die Nutzung der Website, der Dienstleistungen und der Inhalte durch die Benutzer

Educaedu Business S.L. ist weder dazu verpflichtet zu kontrollieren noch kontrolliert Educaedu Business S.L. die Nutzung, welche die Benutzer von der Website, den Dienstleistungen und den Inhalten machen. Insbesondere garantiert Educaedu Business S.L. nicht, dass die Benutzer die Website, Dienstleistungen und Inhalte gemäss dem vorliegenden gesetzlichen Hinweis und im gegebenen Fall, gemäss den gültigen Spezialkondition nutzen und auch nicht die sorgfältige und umsichtige Nutzung. Educaedu Business S.L. ist ebenfalls nicht dazu verpflichtet zu prüfen und überprüft demzufolge weder die Identität der Benutzer, noch die Richtigkeit, Gültigkeit, Vollständigkeit und/oder die Authentizität der Daten, welche die Benutzer, über sich selbst oder andere Benutzer, übermitteln oder veröffentlichen.

Educaedu Business S.L. LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZUGELASSEN, JEGLICHE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN ALLER ART AB, WELCHE AUF DIE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN UND DER INHALTE DURCH DIE BENUTZER ODER DIE AUF EINEN MANGEL AN RICHTIGKEIT, GÜLTIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND/ODER AUTHENTIZITÄT DER INFORMATION, WELCHE DIE BENUTZER AN ANDERE BENUTZER ÜBER SICH SELBST MITTEILEN UND INSBESONDERE, WENN AUCH NICHT AUSSCHLIESSLICH, FÜR SCHÄDEN ALLER ART WELCHE ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNTEN AUF DEN DIEBSTAL DER IDENTITÄT EINES DRITTEN AUSGEFÜHRT DURCH EINEN BENUTZER IN JEDER ART VON KOMMUNIKATION REALISIERT DURCH DIE WEBSITE.


6. DATENSCHUTZ

Um einige der Dienstleistungen nutzen zu können, müssen die Benutzer vorher der Educaedu Business S.L. einige persönliche Daten (nunmehr, die persönlichen Daten) übermitteln. Educaedu Business S.L. wird die persönlichen Daten automatisiert behandeln, im Sinne und den Konditionen unterlegen, welche in der Datenschutzpolitik veröffentlicht sind unter: http://www.educaedu.at/regeln/benutzerregeln.php

Educaedu Business S.L. übernimmt die Sicherheitsniveaus der persönlichen Daten, welche legal verlangt werden und versucht auch andere technischen Mittel und Massnahmen zum Datenschutz zu installieren. Nichtsdestotrotz muss sich der Benutzer darüber im klaren sein, dass die Sicherheitsmassnahmen im Internet nicht unfehlbar sind.


7. VERFAHREN IM FALLE VON RECHTSWIDRIGEN HANDLUNGEN

Im Falle, dass ein Benutzer oder Dritter der Auffassung ist, dass Tatsachen oder Umstände bestehen, die auf die rechtswidrige Nutzung irgendeines Inhaltes und/oder der Realisierung irgendeiner Aktivität auf den Seiten inbegriffen oder zugreifbar über die Website hinweisen und besonders auf die Verletzung von Rechten des geistigen und gewerblichen Eigentums (Patente, Modelle, Industrielle Zeichnungen, Marken, Kommerzielle Namen, usw.) oder andere Rechte, so muss der Benutzer der Educaedu Business S.L. eine Benachrichtigung senden, mit folgendem Inhalt:

(a) persönliche Daten des Antragstellers: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse;

(b) Beschreibung der angeblichen rechtswidrigen Tätigkeit, welche auf der Website durchgeführt wurde, besonders wenn es sich um eine angebliche Rechtsverletzung handelt, präzise und konkret auf die geschützten Inhalte hinweisen, sowie auf deren Lage in der Website;

(c) Tätigkeiten oder Umstände, welche die Rechtswidrigkeit besagter Aktivitäten offenbaren;

(d) im Falle der Verletzung von Rechten, handschriftliche Unterschrift oder dergleichen, mit den persönlichen Daten des Inhabers der angeblich verletzten Rechte oder der autorisierten Person um in dessen Namen und für ihn zu handeln;

(e) ausdrückliche und klare Deklaration und unter der Verantwortung des Antragstellers, dass die in der Benachrichtigung enthaltene Information exakt ist und auf die rechtswidrige Nutzung der Inhalte oder der Realisierung der beschriebenen Aktivitäten hinweist.


8. ENTZIEHUNG UND EINSTELLUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

Educaedu Business S.L. könnte zu jedem Zeitpunkt und ohne Vorankündigung den Benutzern, welche die Bestimmungen dieses gesetzlichen Hinweises nicht einhalten, das Erbringen der Dienstleistungen entziehen und einstellen.


9. DAUER UND KÜNDIGUNG

Das Erbringen der Dienstleistungen der Website und der weiteren Dienstleistungen ist im Prinzip unbegrenzt. Nichtsdestotrotz ist die Educaedu Business S.L. dazu autorisiert, die auf der Website angebotenen oder alle weiteren Dienstleistungen, zu jedem Zeitpunk und ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen, unbestraft im Bezug auf was in den entsprechenden Spezialkondition stehen könnte. Wenn immer vernünftigerweise möglich, wird die Educaedu Business S.L. die Beendigung oder Unterbrechung der Dienstleistungen der Website oder der weiteren Dienstleistungen ankündigen.


10. ANWENDBARE GESETZGEBUNG

Der vorliegende gesetzliche Hinweis richtet sich in allen und jedem seiner Zeilen nach dem spanischen Recht.