Home > Kurse - Seminare > Microsoft > Online > Kurs G74052 - Microsoft Access 2002 für Fortgeschrittene - Online

Kurs G74052 - Microsoft Access 2002 für Fortgeschrittene - Online

Unverbindlich in kontakt treten Zentraler Informatikdienst

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs G74052 - Microsoft Access 2002 für Fortgeschrittene - Online

  • Ziele
    Lernziele - Eine Aktualisierungsabfrage erstellen - Eine Löschabfrage erstellen - Eine Anfügeabfrage erstellen - Ein Formular in der Entwurfsansicht erstellen - Abschnittseigenschaften in einem Formular bearbeiten - Mit dem Formular-Assistenten ein Unterformular erstellen - Einen Bericht in der Entwurfsansicht erstellen - Abschnittseigenschaften in einem Bericht bearbeiten - Einem Bericht ein Diagramm hinzufügen - Eine Datenbank komprimieren und reparieren - Eine ältere Datenbankversion in das Format von Access 2002 umwandeln - Eine Datenbank als MDE-Datei verteilen
  • Anforderungen
    Zielgruppe Typische Berufsgruppen Projektmanager oder Büroleiter, Verwaltungspersonal, Web-Designer und -Entwickler, Systemverwalter, Datenbankverwalter. Access 2002 Grundlagen (74050) erfordert keine Vorkenntnisse im Umgang mit Datenbanken. Seine potenzielle Zielgruppe umfasst eine breite Vielfalt anderer Berufe, z. B. Bürokräfte, Mitarbeiter im Kundendienst usw. Haupttätigkeitsfelder Typischerweise werden die Kursteilnehmer in (möglicherweise vernetzten) Büroumgebungen arbeiten und Textdokumente, Tabellenkalkulationen, Datenbanken oder Webseiten erstellen und benutzen.
  • Titel
    Kurs G74052 - Microsoft Access 2002 für Fortgeschrittene
  • Inhalt
    Kursüberblick

    Dieser Kurs vermittelt die komplexeren Aspekte des Umgangs mit Daten in Access-Datenbanken. Unter der Voraussetzung ausreichender Erfahrungen im Umgang mit Access selbst wird auf dem Kenntnisstand der Kursteilnehmer aufgebaut, so dass sie nach einer erfolgreichen Absolvierung des Abschlusstests als Experten in der Benutzung von Access bezeichnet werden können.

    Bereitstellungsoptionen

    e-Learning

    Lernziele der einzelnen Einheiten

    Einheit 1: Erweiterte Abfragen 2 Stunden

    - Eine Aktualisierungsabfrage erstellen.
    - Eine Löschabfrage erstellen.
    - Eine Anfügeabfrage erstellen.
    - Eine Tabellenerstellungsabfrage erstellen.
    - Eine Parameterabfrage erstellen.
    - Eine Kreuztabellenabfrage erstellen.
    - Eine Union-Abfrage erstellen.
    - Datensätze mit einer Abfrage mit der Bedingung ODER filtern.
    - Datensätze mit einer Abfrage mit der Bedingung UND filtern.
    - Formulare zur Eingabe von Abfragekriterien verwenden.
    - Den Verknüpfungstyp einer Abfrage ändern.

    Einheit 2: Verbesserte Formulare 2 Stunden

    - Ein Formular in der Entwurfsansicht erstellen.
    - Abschnittseigenschaften in einem Formular bearbeiten.
    - Mit dem Formular-Assistenten ein Unterformular erstellen.
    - Ein Unterformular zu einem bestehenden Formular hinzufügen<0}.
    - Im Übersichts-Manager ein Übersichtsformular erstellen.
    - Datenbank-Startoptionen in Microsoft Access 2002.

    Einheit 3: Berichte und Datenzugriffsseiten 2 Stunden

    - Einen Bericht in der Entwurfsansicht erstellen.
    - Abschnittseigenschaften in einem Bericht bearbeiten.
    - Einem Bericht ein Diagramm hinzufügen.
    - Einem bestehenden Bericht einen Unterbericht hinzufügen.
    - Die Sortierungseigenschaften eines Berichts bearbeiten.
    - Die Gruppierungseigenschaften eines Berichts bearbeiten.
    - Eine Befehlsschaltfläche für die Berichtsvorschau erstellen.
    - Eine Optionsgruppe zur Auswahl von Berichten erstellen.
    - Die Syntax beim Entwurf eines Berichtsvorschaumoduls.
    - Eine Datenzugriffsseite in der Entwurfsansicht erstellen.
    - Einer Datenzugriffsseite eine Pivot-Tabelle hinzufügen.
    - Einer Datenzugriffsseite ein Pivot-Diagramm hinzufügen.
    - Einer Datenzugriffsseite einen Hyperlink hinzufügen.

    Einheit 4: Verwaltungsfunktionen 2 Stunden

    - Eine Datenbank komprimieren und reparieren.
    - Eine ältere Datenbankversion in das Format von Access 2002 umwandeln.
    - Eine Datenbank als MDE-Datei verteilen.
    - Eine Datenbank über die Menüleiste replizieren.
    - Eine Datenbank verschlüsseln.
    - Ein Kennwort für eine Datenbank wählen.
    - Berechtigungen in einer Datenbank einrichten.
    - Die Funktionen des Assistenten für die Datenbankaufteilung.
    - Den Tabellenverknüpfungs-Manager auf eine Datenbank anwenden

    Nutzungsdauer

    6 Monate

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Microsoft" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |