Bachelor Informationstechnik und System-Management

Unverbindlich in kontakt treten Fachhochschule Salzburg

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Informationstechnik und System-Management - Mit Anwesenheitspflicht - Salzburg-Stadt - Salzburg

  • Anforderungen
    - Ergänzungsprüfung (Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung) oder































































































































    - Deutsche Fachhochschulreife (fachverwandte Abschlüsse)































































































































































































































































    Bewerbung































































































































































































































































    - Online Bewerbung mit Zeugnissen































































































































    - Schriftlicher Aufnahmetest































































































































    - Bewerbungsgespräch (im Anschluss an den Aufnahmetest)































































































































































































































































    Was erwartet mich beim Aufnahmetest?































































































































































































































































    Der Aufnahmetest soll das Interesse der BewerberIn abfragen, es ist kein Spezialwissen erforderlich.































































































































































































































































    Folgende Aufgabengebiete umfasst der Aufnahmetest:































































































































    - Logisches Denken































































































































    - Denkaufgaben in unterschiedlichen Beispielen































































































































    - Mathematisches Grundverständnis – Einfache Textaufgaben































































































































    - Naturwissenschaftliches Grundverständnis































































































































    - PC Basiskenntnisse































































































































    - Kurzaufsatz zu einem allgemeinen Thema































































































































    - Verfassen einer Kurzbeschreibung in Englisch zu einem allgemeinen Thema































































































































































































































































    Anrechnungsmöglichkeiten































































































































































































































































    - Einstieg in das 3. Semester für AbsolventInnen von facheinschlägigen HTLs möglich































































































































































































































































    - Individuelle Anrechnungsmöglichkeiten einzelner Lehrveranstaltungen zu Studienbeginn
  • Inhalt
    Bachelor Informationstechnik & System-Management .



    Ohne sie wäre unser Alltag nahezu undenkbar: Komplexe IT-Systeme und Informationstechnologien prägen die Welt von heute. Diese Systeme zu verstehen und zu entwickeln, bedeutet, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Dazu braucht es nicht nur profundes technisches Wissen, sondern auch Kreativität und Innovationsgeist. Beides vereint das Bachelor-Studium für Informationstechnik & System-Management (ITS) an der FH Salzburg.


    Ein ITS-Bachelorstudium an der FH Salzburg ermöglicht Ihnen sowohl Blicke hinter die Kulissen als auch über den Tellerrand der IT hinaus. Lernen Sie die Welt von Daten, Digitalisierung und moderner Technologien verstehen und entwickeln Sie analytisch und lösungsorientiert neue Ansätze. 


    Praxisnahe Wissensvermittlung und ein breites Themenspektrum bereiten Sie optimal auf den modernen Arbeitsmarkt vor. Eine durchdachte Kombination aus technischen, wirtschaftlichen und kreativen Kompetenzen macht Sie zum/zur gefragten Expert*in im zukunftsträchtigen Berufsfeld IT.


    Unter anderem erfahren Sie im ITS-Studium mehr über:


    - IT-Grundlagen und Hardware-Know-how
    - professionelle Softwareentwicklung
    - IT-Netzwerke, Privacy und Security
    - Softwaredesign für industrielle Systeme
    - innovative Konzepte zur Datenanalyse
    - Web- und Mobile-Business-Apps 
    - Wirtschafts- und Management-Know-how
    - Communication and Presentation Skills 



    Abschluss: Bachelor of Science in Engineering (BSc)
    Studienplätze: 45 Vollzeit  |  38 berufsbegleitend
    Dauer: 6 Semester 
    Studienart/Methode: Vollzeit/berufsbegleitend
    Studienort: Campus Urstein 
    Unterrichtssprache: Deutsch





Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Informations Netzwerk" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |