Home > Kurse - Seminare > Implementieren und Verwalten von Microsoft Netzwerken mit Windows Server > Online > Kurs G74502 - Implementieren und Verwalten von Exchange Server 2003 Sichern - Online

Kurs G74502 - Implementieren und Verwalten von Exchange Server 2003 Sichern - Online

Unverbindlich in kontakt treten Zentraler Informatikdienst

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs G74502 - Implementieren und Verwalten von Exchange Server 2003 Sichern - Online

  • Ziele
    Lernziele • Benennen der Merkmale eines Computervirus. • Benennen der Richtlinien für die Vorbereitung einer Antivirenstrategie. • Benennen der Richtlinien für die Erstellung von Richtlinien und Verfahren zum Virenschutz. • Benennen der wichtigsten Aspekte der Sicherheitsupdates. • Benennen der wesentlichen Merkmale von Firewalls und Anschlüssen. • Benennen der Protokolle, die von Microsoft Exchange Server 2003 unterstützt werden. • Erstellen einer administrativen Gruppe. • Benennen der wichtigsten Aspekte einer SMTP-Verbindung. • Benennen der wichtigsten Aspekte einer ESMTP-Verbindung. • Benennen von Überlegungen für das Konfigurieren von DNS zur SMTP-Unterstützung.
  • Anforderungen
    Diese Kursreihe richtet sich an Messaging-Supportanbieter, die in mittleren bis großen Umgebungen (250 bis 5.000 Arbeitsplätze) mit mehreren physischen Standorten, Verbindungsprotokollen für unterschiedliche Clients sowie drahtlosen und Internetverbindungen für Messaging-Anwendungen arbeiten.
  • Titel
    Kurs G74502 - Implementieren und Verwalten von Exchange Server 2003 Sichern
  • Inhalt
    Kursüberblick

    In diesem Kurs werden die Konzepte zum Implementieren und Verwalten von Sicherheitsmaßnahmen für Exchange Server 2003 erläutert. Es werden weiterhin Schutzmethoden von Exchange Server 2003 und die wichtigsten Aspekte der digitalen Signaturen und der Verschlüsselung behandelt. Außerdem umfasst dieser Kurs Überlegungen zur Sicherung von Diensten und Berechtigungen sowie der Verwaltung der Internetverbindungen.

    Bereitstellungsoptionen

    e-Learning

    Lernziele der einzelnen Einheiten

    Einheit 1: Sichern von Exchange Server 2003 2 Stunden

    • Benennen der Merkmale eines Computervirus.
    • Benennen der Richtlinien für die Vorbereitung einer Antivirenstrategie.
    • Benennen der Richtlinien für die Erstellung von Richtlinien und Verfahren zum Virenschutz.
    • Benennen der wichtigsten Aspekte der Sicherheitsupdates.
    • Benennen der wichtigsten Aspekte für Nachrichtenfilter
    • Benennen der Schritte zur Entdeckung unerwünschter kommerzieller E-Mailnachrichten.
    • Aktivieren des Verbindungsfilters in Microsoft Exchange Server 2003.
    • Benennen der Richtlinien zur Sicherung von Postfächern.
    • Erstellen und Anwenden von Empfänger- und Absenderfiltern.
    • Benennen der Richtlinien zum Entfernen von Viren aus einer Microsoft Exchange Server 2003-Organisation.
    • Benennen der wichtigsten Aspekte der Funktionen von digitaler Signatur und Verschlüsselung.
    • Abstimmen der PKI-Komponenten und ihrer Beschreibungen.
    • Benennen der einzelnen Schritte des Registrierungsverfahrens.
    • Konfigurieren von Microsoft Outlook 2003, um die Funktionen der Verschlüsselung und der digitalen Signatur zu aktivieren.
    • Konfigurieren von Microsoft Exchange Server 2003, um die Funktionen der Verschlüsselung und der digitalen Signatur zu aktivieren.

    Einheit 2: Konfigurieren von Microsoft Exchange Server 2003 3 Stunden

    - Benennen der wesentlichen Merkmale von Firewalls und Anschlüssen.
    - Benennen der Protokolle, die von Microsoft Exchange Server 2003 unterstützt werden.
    - Benennen der Konfigurationen, über die ein MAPI-Client und ein Exchange-Server verbunden werden, die durch eine Firewall getrennt sind.
    - Erstellen einer administrativen Gruppe.
    - Benennen der wichtigsten Aspekte von administrativen Berechtigungen in Exchange.
    - Delegieren der Verwaltung einer administrativen Gruppe.
    - Benennen der Schritte zum Ändern und Verhindern von vererbten Berechtigungen.
    - Konfigurieren erweiterter Sicherheitsberechtigungen über die ADSI-Bearbeitung.
    - Benennen der Protokolle, die von Microsoft Exchange Server 2003 unterstützt werden.
    - Benennen der Dienste, die von Front-End-Servern benötigt werden, die Microsoft Exchange Server 2003 ausführen.
    - Benennen der Dienste, die von Back-End-Servern benötigt werden, die Microsoft Exchange Server 2003 ausführen.

    Einheit 3: Internetverbindungen 3 Stunden

    • Benennen der wichtigsten Aspekte einer SMTP-Verbindung.
    • Benennen der wichtigsten Aspekte einer ESMTP-Verbindung.
    • Benennen von Überlegungen für das Konfigurieren von DNS zur SMTP-Unterstützung.
    • Benennen der Optionen für die Konfiguration der Internetverbindung in Exchange Server 2003.
    • Benennen der Methoden für die Konfiguration von SMTP-Relays in Exchange Server 2003.
    • Erstellen von MX (Mail Exchanger)-Datensätzen Erstellen und Konfigurieren eines SMTP-Connectors.

    Nutzungsdauer

    6 Monate

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Implementieren und Verwalten von Microsoft Netzwerken mit Windows Server" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X