Home > Kurse - Seminare > Projektleiter > Maßgeschneidert > Landstraße > Projektmanagement - In 2 Modulen zum diplomierten Profi Lehrgang - Landstraße - Wien

Projektmanagement - In 2 Modulen zum diplomierten Profi Lehrgang - Maßgeschneidert

Unverbindlich in kontakt treten X SIEBEN Wirtschaftstraining

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Projektmanagement - In 2 Modulen zum diplomierten Profi Lehrgang - Maßgeschneidert - Landstraße - Wien

  • Ziele
    - Erfolgreiches Durchführen von Projekten











    - Kennenlernen von Werkzeugen / Standards im Projektmanagement (Projektstruktur- und -zeitablaufplan, Critical Path Method, Controlling, etc.)











    - Hinweise auf häufige Fehler / Versäumnisse im Projektmanagement











    - Sensibilisierung auf „Soft Skills“ (Moderation von Team-Meetings, Präsentationstechniken, …) zur Förderung der Kooperation und Motivation im Projektteam, etc.
  • Anforderungen
    Nur für hochmotivierte Persönlichkeiten und dynamische KMU!
  • Titel
    Diplomierter Projektmanager
  • Inhalt
    Projekte leiten für MitarbeiterInnen dynamischer KMU - nach anerkannten PMA/IPMA bzw. PMBOK Standards!Die Lehrgangsinhalte basieren auf den in der (internationalen) Wirtschaft anerkannten PMA/IPMA bzw. PMBOK Standards:Ausblick in das Projektmanagement-
    Ziele, Inhalte, Projektmanagement Methoden bzw. Methodik/Didaktik,
    Aufbau und Ablauf der Veranstaltung, Abschlussprüfung, Projektarbeit und
    Diplom- Überblick Betriebswirtschaft (Unternehmensführung, Marketing, Rechnungswesen, das projektorientierte Unternehmen, etc.)Einführung in das Projektmanagement- Begriffe und Definitionen klären (Projektbegriff, Projektarten, Phasen des Projektmanagements, etc.)Projektmanagement-Aufgaben und –Tätigkeiten- Hauptaufgaben (Zielsetzungen, Projekt Plan / Planung, Organisation, etc.)-
    Unterstützungsaufgaben (Administration, Dokumentation, etc.), und
    ergänzende Aufgaben (Qualitäts- und Risikomanagement, Vertragswesen,
    etc.)Projektleitung und Projektteam- Auswahlkriterien für Leitung und Mitglieder- Phasen der Teamentwicklung- Merkmale erfolgreicher TeamsLeitung und Führung von Projekten- Sozialpsychologische, sachliche und organisatorische AspekteProjektstartphase-
    Projektumschreibung (Ziele, Ausgangslage und Blickwinkel),
    Projektgegenstand (geplante Strukturen, Anlagen, Mehrleistung, etc.),
    Projektzeit, -ressourcen und -kosten- Claim-Management,
    Projektvertrag , Projektstruktur (Organigramm, Aufgabenteilung,
    Pflichtenhefte, etc.), Zusammenstellung des ProjektteamsProjektdurchführungsphase- Projektmarketing- Leistungsplanung- Qualitätsplanung- Ablaufplanung (Zeit, Ressourcen, etc.)- Ablaufplanung (Kosten, Finanzmittel, etc.)- Risikoplanung (erkennen, bewerten, bewältigen)- Projektorganisation (Schnittstellenplanung, Aufgabenverteilung, Informationskonzeption, Dokumentation, etc.)- Projektkultur, Leitung und Führung des Projektteams (Führungsstile, etc.), Problemlösungs- und Entscheidungsmethodiken- Projektumfeldänderung (Claim-Management, etc.)- ProjektcontrollingProjektabschlussphase- Projektabschluss, Übergabeprozess- Projektauswertung (Nachkalkulation, Abschlussbericht, etc.), Erfahrungsaustausch- Projektabschlusssitzung, Teamauflösung.Zielgruppe:Angesprochen sind (nicht nur angehende) Projektmitarbeiter, Projektleiter und Projektsponsoren, aber auch SachbearbeiterInnen, Führungskräfte und High Potentials der Linienorganisation sowie all diejenigen, die sich einen umfassenden Einblick in den Themenbereich verschaffen wollen. Methodik / Didaktik / Vorgehensweise - im Detail:Referate, Einzel- und Gruppenarbeiten anhand konkreter Fallbeispiele bilden die methodische Grundlage der Veranstaltung. Zum Erwerb des Projektmanagement-Diploms (Modul II) erarbeiten und präsentieren Sie eine Projektarbeit, hierfür werden 18 Lehreinheiten (LE; 1 LE = 45 min) veranschlagt!+ TheorieMittels gut strukturierter Skripten bzw. PowerPoint Präsentationsunterlagen werden die Lehrinhalte vermittelt. Sie können die Unterlagen auch für Ihr Selbststudium verwenden.+ WissenZum Abschluss jedes Kapitels bzw. Moduls wird das erworbene Know-how mittels erprobter Wissensfragen überprüft. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass diese Vorgehensweise auch im Hinblick auf die Vorbereitung zur Abschlussprüfung hilfreich ist.+ SichernAm Ende jedes Kapitels bzw. Moduls werden die relevanten Keywords bzw. Fachbegriffe noch einmal besprochen bzw. erläutert.+ ÜbenDie theoretischen Inhalte werden in jedem Kapitel bzw. Modul in Form von Fall- bzw. Übungsbeispielen gefestigt.+ GruppenarbeitenDurch die Arbeit in Gruppen wird die Teamfähigkeit der TeilnehmerInnen gefördert.+ Präsentationen Sämtliche TeilnehmerInnen präsentieren die Erkenntnisse ihrer Projektarbeiten vor dem Auditorium.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Projektleiter" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X