Home>Kurse - Seminare>Malen>Geras>Aquarell - Mut zur Farbe - Geras - Niederösterreich
 

Aquarell - Mut zur Farbe

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Aquarell - Mut zur Farbe - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Aquarell - Mut zur Farbe - Geras - Niederösterreich Informationen über Aquarell - Mut zur Farbe - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Zahlreiche attraktive Malmotive bietet uns die imposante Umgebung von Geras. Wir werden, wenn es das Wetter zulässt, im Freien Skizzen anfertigen, die wir dann im Atelier in stimmungsvolle Aquarelle umsetzen werden. Weitere Motive von Landschaften aus der Toskana, Mallorca oder verschiedene Stadtansichten wird die Seminarleiterin mitbringen. Eine ausführliche Motivbesprechung, in der der Aufbau des Bildes, Lichteinfall, Farbgefühl und Komposition besprochen werden, wird jeder Motivumsetzung vorausgehen. Eine gute Vorausplanung  ist eine wichtige Voraussetzung für ein gelungenes Aquarell. In den Aquarellen wollen wir versuchen, nicht nur die Natur abzubilden, sondern auch die Stimmung festzuhalten, das hektische Treiben einer Stadt oder die Ruhe einer mediterranen Landschaft. Die Fantasie ist gefragt, um das Gesehene umzusetzen. Somit entspricht die Farbgebung der Aquarelle nicht immer der Wirklichkeit, sondern wird vielmehr von den äußeren Eindrücken oder Gefühlen bestimmt. Jede/r SeminarteilnehmerIn soll seine/ihre eigene Handschrift finden.
Das Seminar eignet sich für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, da jeder individuell betreut wird. Sehr lehrreich ist die gemeinsame Bildbesprechung am Ende eines Seminartages. Die Seminarleiterin wird auch vormalen.

5 SEMINARTAGE
Mo 14. 7. bis Fr 18. 7. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 320,–

Seminarnummer: 2014115
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: