Home>Bachelor>Medien>Sankt Pölten>Bachelor Media- und Kommunikationsberatung - Sankt Pölten - Niederösterreich
 

Bachelor Media- und Kommunikationsberatung

Bildungszentren: Fachhochschule St. Pölten
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Fachhochschule St. Pölten

Bachelor Media- und Kommunikationsberatung - Sankt Pölten - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Fachhochschule St. Pölten mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Bachelor Media- und Kommunikationsberatung - Sankt Pölten - Niederösterreich Informationen über Bachelor Media- und Kommunikationsberatung - Sankt Pölten - Niederösterreich
Ziele:
Der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung bietet Ausbildung auf hohem theoretischen Niveau und gleichzeitig qualifizierten Praxisbezug.
Praktikas :
verpflichtendes Berufspraktikum im 6. Semester, auch im Ausland möglich (Anrechnung von fachnahen Tätigkeiten möglich)
Anforderungen:
- Allgemeine Hochschulreife (AHS/BHS) bzw. Fachhochschulreife mit fachspezifischem Zusatz (Praktikum, Lehre) oder - Anderes österreichisches Zeugnis über die Zuerkennung der Studienberechtigung für den betreffenden FH-Studiengang (Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung) oder g Besitz eines ausländischen Zeugnisses, das einem österreichischen Zeugnis, wie oben angeführt, entweder aufgrund einer internationalen Vereinbarung oder aufgrund einer Nostrifizierung gleichwertig ist (über die Gleichwertigkeit entscheidet die Studiengangsleitung
Titel:
Bachelor of Arts in Business (BA)
Inhalt:
Die Media- und Kommunikationsbranche ist laufend neuen Herausforderungen unterworfen. Internationalisierung, die schwieriger werdende Ansprache von KonsumentInnen, eine Vielzahl an neuen Werbeformen und Schlagwörter wie „Web 2.0“ sind nur einige der Entwicklungen, die Kommunikations- bzw. Werbestrategien kennzeichnen.

Beratung durch interne und externe SpezialistInnen wird für Unternehmen deshalb noch wichtiger.

Der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung bietet Ausbildung auf hohem theoretischen Niveau und gleichzeitig qualifizierten Praxisbezug. Es werden zahlreiche Projekte mit nationalen und internationalen Unternehmen durchgeführt – die Studierenden entwerfen PR- und Werbekonzepte, konzipieren und produzieren Werbemittel, erarbeiten Mediapläne, organisieren Events und entwickeln Marketingstrategien.

Auch die Möglichkeit der aktiven Mitarbeit bei SUMO (Magazin), Campus Radio 94.4 und Campus TV, den Ausbildungsmedien der FH, macht die Einzigartigkeit der Ausbildung in St. Pölten aus.

Das Studium wird nach dem internationalen, zweistufigen Bachelor/Master-System durchgeführt. Im Anschluss an das Bachelorstudium ist ein Masterstudium möglich.

Facts

- Organisationsform: Bachelorstudium/Vollzeit und berufsbegleitend
- Studiendauer: 6 Semester
- Im Anschluss ist ein 4-semestriges Masterstudium Medienmanagement möglich.
- Studienplätze pro Studienjahr: 40 Vollzeit, 20 berufsbegleitend
- Abschluss: Bachelor of Arts in Business (BA)
- Auslandssemester: möglich
- Praktikum während des Studiums: verpflichtendes Berufspraktikum im 6. Semester, auch im Ausland möglich (Anrechnung von fachnahen Tätigkeiten möglich)
- Fremdsprachen: Englisch (Pflicht), Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch oder Tschechisch als 2.Wahlpflichtsprache
- Besonderheiten: Betonung von projektorientiertem Arbeiten und Teamarbeit, Lehrveranstaltungen generell in kleinen Gruppen, Praxisprojekte in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Unterrichtssprache tw. in Englisch, umfangreiche Vermittlung von Management-Skills, Tutoriatssystem für Erstsemestrige, eine Reihe von Zusatzqualifikationen können erworben werden (z. B. Cambridge-Zertifikat, Proficiency-Zertifikat, zertifizierte/r QualitätsmanagerIn), individuelle Unterstützung und Betreuung bei der Absolvierung eines Auslandssemester an einer der Partnerhochschulen
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: