Home > Bachelor > Musik > Salzburg-Stadt > Bachelor Gesang - Salzburg-Stadt - Salzburg

Bachelor Gesang

Unverbindlich in kontakt treten Universität Mozarteum Salzburg

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Gesang - Mit Anwesenheitspflicht - Salzburg-Stadt - Salzburg

  • Ziele
    Fundierte systematische Ausbildung mit höchstem künstlerischen Anspruch, grundlegender kultureller Bildung, Praxisbezug einschließlich historischer Aufführungspraxis, Bedarfsorientierung und möglichst vielseitige Qualifikation sind die Kriterien, die der Konzeption der neuen Studienplänen zugrunde liegen.
  • Anforderungen
    Zulassungsprüfung
  • Titel
    Bachelor of Arts (BA)
  • Inhalt
    1. Allgemeine Bestimmungen

    Das Studium „Gesang“ gliedert sich in ein Bachelorstudium und drei Masterstudien. Das Bachelorstudium umfasst 8 Semester und schließt mit der vollständigen Absolvierung der
    Bachelorprüfung ab (Bachelor of Arts, BA). Die Masterstudien haben eine Dauer von 4 Semestern
    und schließen mit der vollständigen Absolvierung der Masterprüfung ab (Master of Arts, MA).
    Die Eignung zum Bachelorstudium wird in der Zulassungsprüfung festgestellt. Zu Beginn der
    Masterstudien steht eine künstlerische Präsentation, auf deren Grundlage die Zuteilung zu den
    einzelnen Masterstudien erfolgt. Der Zulassungsprüfung und der künstlerischen Präsentation geht
    bei Personen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, eine Prüfung zur Feststellung der praktischen
    Kenntnis der deutschen Sprache voraus.

    Im Bachelorstudium sind mindestens 10 Stunden freie Wahlfächer zu belegen. Die freien Wahlfächer können von den Studenten/Studentinnen aus dem Lehrangebot jedweder in- oder
    ausländischen Universität frei gewählt werden.

    Die Themen der im Studium zu erbringenden Bachelorarbeiten sind den Lehrveranstaltungen zu
    entnehmen, in deren Rahmen sie erarbeitet werden; das Thema der künstlerischen Masterarbeit
    einem der im Curriculum festgelegten zentralen künstlerischen Fächer.

    Die Studierenden sind berechtigt, anstelle der künstlerischen Masterarbeit eine Masterarbeit aus
    einem im Curriculum festgelegten wissenschaftlichen Prüfungsfach zu verfassen.

    Pro absolviertem Semester sind Lehrveranstaltungen im Umfang von durchschnittlich 30 ECTS
    nachzuweisen.

    Das Studium Gesang ist ein Präsenzstudium; die hauptsächlich gegebene Prüfungsimmanenz der
    Lehrveranstaltungen und die Verflechtung der Inhalte lassen ein Fernstudium, auch in Teilen, nicht zu.

    Sänger müssen sich heute in vielen Sparten bewähren und verschiedene Arten des Singens und
    der Darstellung beherrschen, und zwar sowohl, weil die Theater verschiedene Sparten anbieten, als auch, weil sich die Arten des Singens innerhalb der Sparten immer mehr mischen. Umfassende stimmliche und musikalische Ausbildung sind die Grundlage für die Entwicklung einer eigenständigen, kritischen Künstlerpersönlichkeit, die den Anforderungen einer heutigen Konzert und Musiktheaterpraxis gewachsen ist.

    Fundierte systematische Ausbildung mit höchstem künstlerischen Anspruch, grundlegender
    kultureller Bildung, Praxisbezug einschließlich historischer Aufführungspraxis, Bedarfsorientierung
    und möglichst vielseitige Qualifikation sind die Kriterien, die der Konzeption der neuen
    Studienplänen zugrunde liegen.

    Die Studien sollen eine Auseinandersetzung mit der gesamten einschlägigen Musikliteratur
    einschließlich der zeitgenössischen Musik gewährleisten, um eine umfassende Stilsicherheit zu
    erreichen. Sie sollen den Studierenden die Fülle von musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten
    eröffnen, das WIE, das sie in den Stand setzt, musikdramatische Aufgabenstellungen selbständig
    zu lösen und als Künstlerpersönlichkeiten eigenständige Lösungen anzubieten. Die Studien sollen durch projektbezogene Arbeit mit speziell qualifizierten Dirigenten, Regisseuren
    und Sängern ergänzt werden.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Musik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X