Home>Bachelor>Radio, Fernsehen und Film>Leopoldstadt>Film-, TV- und Medienproduktion - Leopoldstadt - Wien
 

Film-, TV- und Medienproduktion

Bildungszentren: Fachhochschule des BFI Wien
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Fachhochschule des BFI Wien

Film-, TV- und Medienproduktion - Leopoldstadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Fachhochschule des BFI Wien mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Fachhochschule des BFI Wien:
Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien Wien Österreich
Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien Wien Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien
Foto Fachhochschule des BFI Wien Leopoldstadt Bildungszentren
Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien Leopoldstadt
Foto Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien Leopoldstadt
Bildungszentren Fachhochschule des BFI Wien Wien Österreich
Film-, TV- und Medienproduktion - Leopoldstadt - Wien Informationen über Film-, TV- und Medienproduktion - Leopoldstadt - Wien
Ziele:
Das Studium wird durch eine Bachelorprüfung abgeschlossen. Die Bachelorprüfung ist eine kommissionelle mündliche Prüfung und besteht aus einem Prüfungsgespräch über die durchgeführten Bachelorarbeiten, die in Seminaren verfasst werden, sowie über die Querverbindungen der Bachelorarbeiten zu relevanten Fächern des Curriculums.
Anforderungen:
Matura,ausländisches Maturazeugnis, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung, Lehre bzw. Abschluss berufsbildende mittlere Schule plus Zusatzprüfungen in Englisch und Mathematik.





Aufnahmegespräch, Multiple-Choice-Test. Für den Teilbereich Filmwirtschaft des Multiple-Choice-Tests zielen die Fragen auf konkrete Marktdaten ab, die im gegen Jahresende aktualisierten Filmwirtschaftsbericht des österreichischen Filminstituts zu finden sind - www.filminstitut.at/de/filmwirtschaftsberichte/. Relevant sind die Kapitel Filmwirtschaft (komplett) und die Kurzzusammenfassung am Kapitalanfang zu Kino, Fernsehen, Filmfestivals + Preise, Förderungen + Finanzierungen, Filmförderung Europa, und Europäisches Kinoumfeld. Ein Interesse an Filmen, dem zeitgenössischen Filmschaffen, Basics der Fernseh- und Internetwelt und einfachsten technischen Begriffen rund um Audiovisuelle Medien ist erforderlich.
Inhalt:
 Studieninhalt:

ProduktionstechnikFilm- und MedientechnikProjektmanagementRechtMedien und GesellschaftDramaturgieMedia-InnovationÖffentlichkeitsarbeit für die Film- und Medienindustrie
  Berufsfelder:

Executive ProducerIn
Multimedia-ProduzentIn
Cross-Mediale/r VertriebsexpertIn
ProduktionsleiterIn
HerstellungsleiterIn ("Line ProducerIn")
FilmgeschäftsführerIn
 Kernbranchen:

Filmwirtschaft
TV
TIME-Industrie (Telekommunikations-, Informations-, Medien- und Entertainmentindustrie)
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: