Home>Kurse - Seminare>Musik>Geras>Jazzgesang - Geras - Niederösterreich
 

Jazzgesang

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Jazzgesang - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Jazzgesang - Geras - Niederösterreich Informationen über Jazzgesang - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Der Workshop richtet sich an alle Menschen, die gerne singen (AnfängerInnen und Fortgeschrittene).
Wir werden uns mit folgenden Themen beschäftigen: Lockerungs- und Aufwärmübungen für Körper und Stimme, Haltung, Atemtraining, Stimmbildung, Interpretation, Arbeit mit verschiedenen Musikstilen (Jazz, Pop, Latin, Jazz, …), Förderung der stimmlichen Entfaltung der einzelnen TeilnehmerInnen, Übungstipps, Gehörschulung, Singen mit Klavierbegleitung.
Neben der gemeinsamen Arbeit in der Gruppe wird es auch die Möglichkeit geben, im Einzelunterricht auf individuelle Fragen der TeilnehmerInnen einzugehen. Freitags und samstags wird Philipp Eder (ausgebildeter Jazzpianist) die Seminarleiterin als Korrepetitor begleiten.

3 SEMINARTAGE
Do 29. 5. bis Sa 31. 5. 2014
Do ab 14 Uhr
Fr u. Sa 10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 300,–
Korrepetitor: Philipp Eder

Seminarnummer: 2014092
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: