Home>Kurse - Seminare>Kunst>Geras>Kopfwerke "Neue Mischtechnik" - durch digitale Fotografie zur Malerei - Geras - Niederösterreich
 

Kopfwerke "Neue Mischtechnik" - durch digitale Fotografie zur Malerei

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Kopfwerke "Neue Mischtechnik" - durch digitale Fotografie zur Malerei - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Kopfwerke "Neue Mischtechnik" - durch digitale Fotografie zur Malerei - Geras - Niederösterreich Informationen über Kopfwerke "Neue Mischtechnik" - durch digitale Fotografie zur Malerei - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Durch die digitale Fotografie und der Bearbeitung am Computer eröffnen sich völlig neue Wege in der Umsetzung für die Malerei. Es ist ein zeitgenössischer Ansatz in der bildenden Kunst, sich neuer Medien zu bedienen.

Das 3-tägige Einführungsseminar beginnt mit einem bereits mitgebrachten Digitalfoto mit Schwerpunkt Köpfe, Blütenköpfe oder ein Thema Ihrer Wahl. Dieses mitgebrachte Bild (auf CD, Stick oder Chip) wird mittels Filter zerlegt und neu zusammengebaut. Das computergenerierte Ergebnis dient als Vorlage für die Acrylmalerei auf Leinwand (Computervorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, der Seminarleiter bringt das erforderliche Programm mit). Es kann auch vor Ort digital skizziert werden. Landschaft, Blumen, div. „Fundstücke“ usw. Prinzipiell können alle Techniken der Malerei angewandt werden. Es obliegt jedem Einzelnen, für welche Technik und Malgrund er sich entscheidet.
Das Seminar ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene geeignet.

Gleich im Anschluss an das Seminar gibt es noch die Möglichkeit, zwei weitere Tage anzuhängen, um das Neue zu vertiefen.

3 SEMINARTAGE
Mo 9. 6. bis Mi 11. 6. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 10 TN
Seminargebühr: € 220,–

Seminarnummer: 2014025
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: