Home > Kurse - Seminare > Microsoft > Online > Kurs G72422 - MS Win 2000 Netzwerk-Infrastruktur Teil 2: Remotezugriff - Online

Kurs G72422 - MS Win 2000 Netzwerk-Infrastruktur Teil 2: Remotezugriff - Online

Unverbindlich in kontakt treten Zentraler Informatikdienst

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs G72422 - MS Win 2000 Netzwerk-Infrastruktur Teil 2: Remotezugriff - Online

  • Ziele
    - Die Anforderungen für das Einrichten einer RAS-Verbindung und den Remotezugriff. - Konfigurieren des RAS-Servers, RAS-Clients, der Typen ausgehender und eingehender Verbindungen und des virtuellen privaten Netzwerks (VPN). - Integration des Remotezugriffs mit DHCP. - Verwaltung von RAS-Verbindungen, Konfigurieren der RAS-Sicherheit und RAS-Richtlinien und die Problembehandlung bei RAS und VPN Verbindungen.
  • Anforderungen
    Die Kursreihe richtet sich an Mitarbeiter im IT-Bereich, die für die Verwaltung von Microsoft Windows 2000-basierten Netzwerken zuständig sind. Kursvoraussetzung ist die Teilnahme an der Kursreihe Microsoft Windows 2000 Installation, Konfiguration und Verwaltung (Kurskennnr. 72413 - 72420) und dem ersten Kurs in dieser Reihe.
  • Titel
    Kurs G72422 - MS Win 2000 Netzwerk-Infrastruktur Teil 2: Remotezugriff
  • Inhalt
    Kursüberblick

    Schwerpunkt des zweiten Kurses in der fünfteiligen Kursreihe ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Installation, Verwaltung und Überwachung sowie zum Konfigurieren und zur Problembehandlung von DNS, DHCP, Remotezugriff, Netzwerkprotokollen, IP-Routing und WINS in einer Windows 2000-Netzwerkinfrastruktur. Im Rahmen dieses Kurses lernen die Kursteilnehmer die Anforderungen für das Einrichten einer RAS-Verbindung, die Integration des Remotezugriffs mit DHCP, das Verwalten von RAS-Verbindungen, das Konfigurieren der RAS-Sicherheit und RAS-Richtlinien und die Problembehandlung bei RAS- und VPN-Verbindungen kennen.

    Bereitstellungsoptionen

    Self-Study

    Lerndauer insgesamt

    6 bis 8 Stunden

    Lernziele der einzelnen Einheiten

    Einheit 1: Remotezugriff 6 bis 8 Stunden

    - Zuordnung der verschiedenen Arten von RAS-Verbindungen zu ihrer jeweiligen Nutzungssituation.
    - Zuordnung von RAS-Protokollen zu ihrer jeweiligen Nutzungssituation.
    - Anordnung der Schritte, die zum Herstellen einer RAS-Verbindung ausgeführt werden müssen.
    - Konfigurieren eines RAS-Servers mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Integrieren des Remotezugriffs mit DHCP mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Konfigurieren einer Mehrfachverbindung mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Zuordnen der VPN-Komponenten zu ihren entsprechenden Funktionen.
    - Einrichten eines RAS-VPN auf dem Server mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Zuordnen der unterschiedlichen Arten ausgehender Verbindungen zu ihren Einsatzbereichen.
    - Konfigurieren einer ausgehenden DFÜ-Verbindung mithilfe des Netzwerkverbindungs-Assistenten.
    - Konfigurieren einer ausgehenden VPN-Verbindung auf dem Client mithilfe des Netzwerkverbindungs-Assistenten.
    - Konfigurieren einer ausgehenden Kabelverbindung zu einem anderen Computer mithilfe des Netzwerkverbindungs-Assistenten.
    - Zuordnen der unterschiedlichen Arten eingehender Verbindungen zu ihren Einsatzbereichen.
    - Konfigurieren einer eingehenden DFÜ-Verbindung für RAS mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Konfigurieren einer eingehenden VPN-Verbindung für RAS mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Konfigurieren einer eingehenden Kabelverbindung zu einem anderen Computer für RAS mithilfe der Konsole für Routing und RAS.

    Einheit 2: Verwaltung des RAS-Dienstes 6 bis 8 Stunden

    - Zuordnen der Tasks der RAS-Verwaltung zu den Situationen, in denen sie durchgeführt werden müssen.
    - Hinzufügen eines RAS-Servers zu einem bestehenden Netzwerk mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Trennen der Verbindung eines RAS-Clients mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Senden einer Nachricht von einem RAS-Server mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Zuordnen der RAS-Sicherheitsfunktionen zu den Situationen, in denen sie genutzt werden.
    - Zuordnen der Authentifizierungsprotokolle zu den Situationen, in denen sie genutzt werden.
    - Konfigurieren von Authentifizierungsprotokollen für RAS-Clients mithilfe des Server-Dialogfelds "Eigenschaften".
    - Konfigurieren eines RAS-Servers für die RADIUS-Authentifizierung mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Zuordnen der Komponenten der RAS-Sicherheit zu den Situationen, in denen sie genutzt werden.
    - Erstellen einer RAS-Richtlinie mithilfe der Konsole für Routing und RAS.
    - Konfigurieren der Benutzer-Einwähleinstellungen mithilfe der Konsole "Active Directory-Benutzer und -Computer".
    - Konfigurieren eines RAS-Profils mithilfe des Dialogfelds "Einwählprofil bearbeiten".
    - Schritte bei der Diagnose einer RAS-Verbindungsstörung.
    - Schritte bei der Diagnose einer RAS-VPN-Verbindungsstörung.

    Nutzungsdauer

    6 Monate

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Microsoft" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X