Home > Kurse - Seminare > Microsoft > Online > Kurs G74111 - MS ISA Server 2000 Teil 2: Überlegungen beim Einsatz in Unternehmen - Online

Kurs G74111 - MS ISA Server 2000 Teil 2: Überlegungen beim Einsatz in Unternehmen - Online

Unverbindlich in kontakt treten Zentraler Informatikdienst

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs G74111 - MS ISA Server 2000 Teil 2: Überlegungen beim Einsatz in Unternehmen - Online

  • Ziele
    - Richtlinien zur Sicherung eines ISA-Servers. - Systemsicherheitseinstellungen generieren. - Eigenschaften eines Perimeternetzwerks. - Vorteile der ISA Server 2000 Enterprise Edition. - Installationskonfigurationsoptionen. - ISA Server 2000-Schema installieren.
  • Anforderungen
    Dieser Kurs richtet sich an IT-Spezialisten in mittelgroßen bis großen EDV-Umgebungen, in denen Microsoft Windows 2000 Server als Betriebssystem verwendet wird. Typischerweise werden Kursteilnehmer in den Bereichen Webverwaltung, Netzwerkverwaltung und Sicherheitsverwaltung tätig sein.
  • Titel
    Kurs G74111 - MS ISA Server 2000 Teil 2: Überlegungen beim Einsatz in Unternehmen
  • Inhalt
    Kursüberblick

    Dieser Kurs bietet theoretische und praktische Anleitungen zum Installieren, Konfigurieren, Verwalten sowie zur Fehlerbehandlung von Microsoft Internet Security & Acceleration (ISA) Server 2000. Im Laufe des Kurses werden die Serversicherheit, das Konfigurieren von Paketfiltern und IP-Routing, das Einrichten von Anwendungsfiltern und das Veröffentlichen von Servern behandelt. Weiterhin deckt der Kurs VPN-Netzwerke und H.323-Gatekeeper ab. Teilnehmer lernen, wie Eindringversuche, Serveraktivitäten, Internetzugriff und Echtzeitaktivitäten überwacht werden. Weiterhin werden sie mit den Merkmalen der ISA Enterprise Edition und der Verwaltung von Netzwerkverbindungen vertraut gemacht.

    Bereitstellungsoptionen

    e-Learning

    Lernziele der einzelnen Einheiten

    Einheit 1: Sicherung und Überwachung des Servers 3 bis 4 Stunden

    - Richtlinien zur Sicherung eines ISA-Servers.
    - Systemsicherheitseinstellungen generieren.
    - Eigenschaften eines Perimeternetzwerks.
    - Methoden zur Netzwerkverkehrsüberwachung in ISA Server 2000.
    - Eigenschaften der Paketfilterung.
    - Paketfilterung und IP-Routing aktivieren.
    - Schrittfolge zum Erstellen eines IP-Paketfilters.
    - ISA Server 2000-Anwendungsfilter ihren Funktionen zuordnen.
    - Funktionen des SMTP-Filters.
    - Funktionen des Streaming Media-Filters.
    - Eigenschaften des HTTP Redirector-Filters.
    - Merkmale des H.323-Standards.
    - H.323-Gatekeeper konfigurieren.
    - H.323-Filter konfigurieren.
    - Eigenschaften der Serververöffentlichung.
    - Veröffentlichen eines Servers.
    - Webveröffentlichungsregeln konfigurieren.
    - Abhörer für eingehende Webanfragen konfigurieren.
    - Ports zur Umleitung ändern.
    - ISA Server 2000-Unterstützung für eingehende SSL-Anfragen konfigurieren.
    - ISA Server 2000 zur Anforderung eines sicheren SSL-Kanals konfigurieren.
    - Funktionen eines VPN.
    - VPN für Clientverbindungen konfigurieren.
    - Lokalen VPN-Server konfigurieren.
    - Remote-VPN-Server konfigurieren.
    - Richtlinien zur Planung einer Überwachungsstrategie.
    - Netzwerkeindringversuchsarten.
    - Eindringversuchserkennungsoptionen konfigurieren.
    - Ereignisse, die von ISA Server 2000 erkannt und überwacht werden.
    - Protokollierungseinstellungen für ISA Server 2000 konfigurieren.
    - ISA Server 2000 zur Paketprotokollierung konfigurieren.
    - Protokollierungszusammenfassungen konfigurieren.
    - Berichtaufträge erstellen.
    - Berichte anzeigen und speichern.
    - Clientsitzungen trennen.
    - ISA Server 2000-Leistungsobjekte.
    - Aktive H.323-Gatekeeper-Sitzungen trennen.
    - Eigenschaften von Testwerkzeugen einer ISA Server 2000-Konfiguration.

    Einheit 2: ISA Server Enterprise-Konfiguration 3 bis 4 Stunden

    - Vorteile der ISA Server 2000 Enterprise Edition.
    - Installationskonfigurationsoptionen.
    - ISA Server 2000-Schema installieren.
    - Funktionen des ISA Server 2000 Software Development Kit (SDK).
    - Richtlinien für das Einrichten von Arrays.
    - Ersten ISA-Server in einem Array installieren.
    - Neues Array erstellen.
    - Die Schritte zum Heraufstufen eines eigenständigen Servers.
    - Die Schritte zum Warten von Unternehmenskonfigurationen.
    - Unternehmens- und Arrayrichtlinien kombinieren.
    - Merkmale des Routingvorgangs.
    - Routing für Webproxyclientanfragen konfigurieren.
    - Firewallverkettung konfigurieren.
    - Die Schritte des automatischen Suchvorgangs.
    - Einstellungen für Webproxyclients anpassen.
    - Merkmale des CARP (Cache Array Routing Protocol).

    Nutzungsdauer

    6 Monate

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Microsoft" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |