Home > Master > Europawissenschaften > Innere Stadt > Master Anglophone Literatures and Cultures - Innere Stadt - Wien

Master Anglophone Literatures and Cultures

Unverbindlich in kontakt treten Universität Wien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Anglophone Literatures and Cultures - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    - eine methodisch und theoretisch breit gefächerte wissenschaftliche Ausbildung - komplexe Phänomene des englischsprachigen Kulturraumes zu erkennen, zu analysieren, differenziert darzustellen und in inter-, mulit- und transkulturellen Kommunikationssituationen praktisch anzuwenden
  • Anforderungen
    Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule
  • Titel
    Master of Arts (MA)
  • Inhalt
    Studiendauer: 4 Semester

    Aufbau:

    Das Masterstudium umfasst 120 ECTS-Punkte und gliedert sich in folgende Module:

    Language, Literature and Culture (20 ECTS-Punkte):

    - Communication, Code and Culture (5 ECTS)
    - Cultural Studies (5 ECTS)
    - Literatures in English (5 ECTS)
    - Research Methodology (5 ECTS)

    Advanced Academic Language Skills (10 ECTS-Punkte):

    - English for Academic Purposes (5 ECTS)
    - English in a Professional Context - Advanced (5 ECTS)

    Alternative Pflichtmodule - ein Modul ist zu wählen (25 ECTS-Punkte):

    British/Irish/New English Literatures (25 ECTS-Punkte):

    - Literature 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Literature Seminar (10 ECTS)
    - Literary and Cultural Theory ( ECTS)

    oder

    American/North American Literatures/Studies (25 ECTS-Punkte):

    - Literature 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Literature Seminar (10 ECTS)
    - Literary and Cultural Theory (5 ECTS)

    oder

    Cultural Studies/Media Studies (25 ECTS-Punkte):

    - Cultural/Media Studies 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Cultural Media Studies Seminar (10 ECTS)
    - Cultural Theory and Literary Theory (5 ECTS)

    Transdisziplinäres Modul (15 ECTS-Punkte):
    Dieses Modul ermöglicht den Studierenden nach Absprache mit den zuständigen akademischen Organen die individuelle Gestaltung einer sinnvollen Ergänzung ihres Studiums. Es bestehen folgende Möglichkeiten:

    - 3 Lehrveranstaltungen nach Wahl aus den nicht gewählten alternativen Pflichtmodulen 03, 04 und 05 (je 5 ECTS)

    oder

    - Lehrveranstaltungen a. d. Bereich anderer Studien im Umfang von 15 ECTS, falls diese eine sinnvolle Ergänzung zum Studium darstellen. Eine vorherige Absprache mit dem zuständigen akadem. Organ ist obligatorisch.

    oder

    - Lehrveranstaltungen, die im Rahmen von Auslandsstudien absolviert wurden und eine sinnvolle Ergänzung zum Curriculum darstellen, können bei Gleichwertigkeit durch das akadem. Organ anerkannt werden.

    Abschlussmodul (10 ECTS-Punkte):

    - Masterseminar (Projektseminar) inklusive Begleitung und Vertiefung der MA-Arbeit (10 ECTS)

    Masterarbeit (30 ECTS-Punkte):
    Das Thema der Masterarbeit ist aus einem der Alternativmodulen zu entnehmen. Soll ein anderer Gegenstand gewählt werden, obliegt die Entscheidung über die Zulässigkeit beim zuständigen akademischen Organ.

    Masterprüfung (MA-Defensio) (10 ECTS-Punkte):
    Diese ist eine kommissionelle Prüfung im Sinne der Satzung und besteht aus der Verteidigung der Masterarbeit und Fragen zu relevanten Teilgebieten der anglistisch-amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Europawissenschaften" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |