Home > Master > Europawissenschaften > Innere Stadt > Master Anglophone Literatures and Cultures - Innere Stadt - Wien

Master Anglophone Literatures and Cultures

Unverbindlich in kontakt treten Universität Wien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Anglophone Literatures and Cultures - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    - eine methodisch und theoretisch breit gefächerte wissenschaftliche Ausbildung - komplexe Phänomene des englischsprachigen Kulturraumes zu erkennen, zu analysieren, differenziert darzustellen und in inter-, mulit- und transkulturellen Kommunikationssituationen praktisch anzuwenden
  • Anforderungen
    Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule
  • Titel
    Master of Arts (MA)
  • Inhalt
    Studiendauer: 4 Semester

    Aufbau:

    Das Masterstudium umfasst 120 ECTS-Punkte und gliedert sich in folgende Module:

    Language, Literature and Culture (20 ECTS-Punkte):

    - Communication, Code and Culture (5 ECTS)
    - Cultural Studies (5 ECTS)
    - Literatures in English (5 ECTS)
    - Research Methodology (5 ECTS)

    Advanced Academic Language Skills (10 ECTS-Punkte):

    - English for Academic Purposes (5 ECTS)
    - English in a Professional Context - Advanced (5 ECTS)

    Alternative Pflichtmodule - ein Modul ist zu wählen (25 ECTS-Punkte):

    British/Irish/New English Literatures (25 ECTS-Punkte):

    - Literature 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Literature Seminar (10 ECTS)
    - Literary and Cultural Theory ( ECTS)

    oder

    American/North American Literatures/Studies (25 ECTS-Punkte):

    - Literature 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Literature Seminar (10 ECTS)
    - Literary and Cultural Theory (5 ECTS)

    oder

    Cultural Studies/Media Studies (25 ECTS-Punkte):

    - Cultural/Media Studies 1 and 2 (je 5 ECTS)
    - Cultural Media Studies Seminar (10 ECTS)
    - Cultural Theory and Literary Theory (5 ECTS)

    Transdisziplinäres Modul (15 ECTS-Punkte):
    Dieses Modul ermöglicht den Studierenden nach Absprache mit den zuständigen akademischen Organen die individuelle Gestaltung einer sinnvollen Ergänzung ihres Studiums. Es bestehen folgende Möglichkeiten:

    - 3 Lehrveranstaltungen nach Wahl aus den nicht gewählten alternativen Pflichtmodulen 03, 04 und 05 (je 5 ECTS)

    oder

    - Lehrveranstaltungen a. d. Bereich anderer Studien im Umfang von 15 ECTS, falls diese eine sinnvolle Ergänzung zum Studium darstellen. Eine vorherige Absprache mit dem zuständigen akadem. Organ ist obligatorisch.

    oder

    - Lehrveranstaltungen, die im Rahmen von Auslandsstudien absolviert wurden und eine sinnvolle Ergänzung zum Curriculum darstellen, können bei Gleichwertigkeit durch das akadem. Organ anerkannt werden.

    Abschlussmodul (10 ECTS-Punkte):

    - Masterseminar (Projektseminar) inklusive Begleitung und Vertiefung der MA-Arbeit (10 ECTS)

    Masterarbeit (30 ECTS-Punkte):
    Das Thema der Masterarbeit ist aus einem der Alternativmodulen zu entnehmen. Soll ein anderer Gegenstand gewählt werden, obliegt die Entscheidung über die Zulässigkeit beim zuständigen akademischen Organ.

    Masterprüfung (MA-Defensio) (10 ECTS-Punkte):
    Diese ist eine kommissionelle Prüfung im Sinne der Satzung und besteht aus der Verteidigung der Masterarbeit und Fragen zu relevanten Teilgebieten der anglistisch-amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Europawissenschaften" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu. Vehr sehen  |