Home > Master > Organisationsmanagement > Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort > Graz > Masterstudium Innovationmanagement - Graz - Steiermark

Masterstudium Innovationmanagement - Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort

Unverbindlich in kontakt treten Campus02 Fachhochschule der Wirtschaft

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Masterstudium Innovationmanagement - Mischung aus Fernstudium und Studium vor Ort - Graz - Steiermark

  • Inhalt
    Berufsbild Innovationsmanagement

    Weltmarken wie Apple, Sony oder BMW, aber auch kleinere Innovationsführer wie Zotter Schokolade oder die Anton Paar GmbH, inszenieren neue Produkte wie Stars. Dabei begegnet man immer wieder dem gleichen Wort: Innovation. Seit die Entwicklung neuartiger Produkte, Anwendungen und Geschäftsmodelle als DAS wirtschaftliche Erfolgsrezept gilt, sind Fachleute für solche Prozesse nicht nur in technologieorientierten Branchen gesucht. Speziell auch in Dienstleistungsbranchen, im Gewerbe und im Tourismus wird Innovation immer mehr zum zentralen Thema der Unternehmensentwicklung.

    Als Pioniere ebnen Innovationsmanager Ideen den oft hindernisreichen Weg zur Markteinführung. Dabei vernetzen sie Abteilungen, leiten Prozesse und moderieren Teams von Spezialisten. Sie bauen Brücken zwischen Technikern und Betriebswirten, zwischen Kunden und Entwicklern, zwischen Erfindern und Entscheidern. Als Vor- und Querdenker gestalten Innovationsmanager die Unternehmenszukunft mit. Absolventen des Bachelorstudiums sind in der Lage, Innovationsprojekte innerhalb von Organisationen zu planen und zu koordinieren. Das Masterstudium vertieft und erweitert diese Kenntnisse und Fähigkeiten für die Anwendung auf der Managementebene – zur innovationsorientierten Ausrichtung der Unternehmensstrategie.

    Studieninhalte

    Das Masterstudium Innovationsmanagement mit Schwerpunkt "Strategy & Innovation Management" dauert 3 Semester und ist neben einem Full-Time Job möglich, da der Unterricht am Wochenende (Freitag ab 13:45, Samstag ab 8 Uhr) stattfindet. Es ist ist die Management-Ausbildung für künftige Führungskräfte. Es baut auf das Bachelorstudium auf, wendet sich aber auch an AbsolventInnen anderer Studienrichtungen mit Berufserfahrung in Technik, Wirtschaft und Innovationsmanagement. In diesem Studium geht es ganz konkret darum, wie man Ideen „zu Geld machen“ und Unternehmen erfolgreich auf Innovationskurs bringen kann – bis hin zur strategischen Neuausrichtung einer ganzen Organisation.  

    Die Absolventen erwerben alle notwendigen Fähigkeiten, um die innovationsorientierte Entwicklung einer Organisation planen und koordinieren zu können. Das strategische Innovationsmanagement kann sowohl auf Abteilungsebene erfolgen als auch in der Geschäftsführung eines Unternehmens. Bereits vorhandenes Know-how in der Planung und Durchführung von Produkt-, Dienstleistungs- und Verfahrensinnovationen wird hier um die Dimension des Strategischen Innovationsmanagements und der Entwicklung neuer Geschäftsfelder ergänzt. Innovationsmanager in der Führungsebene sind in der Lage, frühzeitig Trends als Chancen für ihr Unternehmen zu erkennen, daraus die richtigen Strategien abzuleiten und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Dank der Fähigkeit, vernetzt zu denken, können sie abteilungsübergreifend Entwicklungsprozesse anstoßen und das ganze Unternehmen auf Innovation ausrichten. 

    Nach den drei Studiensemestern, die mit einer Diplomarbeit und dem Titel „Master of Arts in Business (MA)“ abgeschlossen werden, haben Innovationsmanager folgende Kernkompetenzen erlangt: 

    ·          Die Absolventinnen sind in der Lage, Trends und Chancen für Unternehmen zu erkennen und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit  zu nutzen.

    ·          Die Absolventinnen beherrschen Methoden und Werkzeuge des Strategischen Innovationsmanagement zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

    ·          Die Absolventinnen können Veränderungen managen und Organisationen innovationsorientiert gestalten.

    ·          Die Absolventinnen sind in der Lage, (Innovations-)Strategien für Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen.

    ·          Die Absolventinnen können vernetzt denken und Führungsaufgaben in Unternehmen übernehmen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Organisationsmanagement" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X