Home>Kurse - Seminare>Psychotherapie>Online>Straelen>Psychotherapie (HP) - Online
 

Psychotherapie (HP) - Online

Bildungszentren: Laudius
()
Methode: Online
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Laudius

Psychotherapie (HP) - Online

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Laudius mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Psychotherapie (HP) - Online Informationen über Psychotherapie (HP) - Online
Inhalt:
Über den Kurs Psychotherapie (HP).

Psychische Erkrankungen und die Behandlung mithilfe der Psychotherapie sind in unserer Gesellschaft kein Tabu mehr. Flexibilität und Mobilität, der Verlust von Bindungen und beruflichen Aufgaben bringen viele Menschen an Grenzen, die ihnen in guten Zeiten gar nicht bewusst geworden sind. Störungen treten auf, die z. T. mit der aktuellen Situation nur bedingt zu tun haben. Wie auch immer die Voraussetzungen für die Störungen sind, es ist ein Bedarf entstanden, dem durch die Psychotherapie begegnet werden kann.

Allerdings ist eine psychotherapeutische Behandlung von Patienten nicht jedem erlaubt. Voraussetzung für eine Behandlung nach dem Heilpraktikergesetz ist eine Zulassung durch das Gesundheitsamt, die mit einer Überprüfung verbunden ist.

Durch diese Überprüfung soll sichergestellt werden, dass diejenigen, die Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz ausüben, die ihre Ausbildung also nicht in einem Studium erworben haben, über die notwendigen Grundkenntnisse verfügen, z. B. die Zusammenhänge der Entwicklungsstörungen oder der Störungen von Elementarfunktionen.

In diesem Lehrgang werden Ihnen diese Grundkenntnisse vermittelt, sodass Sie nach erfolgreicher Bearbeitung des Lehrgangs sicher in die Überprüfung gehen können, wenn Sie das möchten, denn der Lehrgang eignet sich unabhängig von einer berufsbezogenen Nutzung auch für Laien, die an der Auseinandersetzung psychischen Störungen interessiert sind.

Welche Vorteile bietet Ihnen dieser Lehrgang?

Diejenigen, die die Überprüfung Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz ablegen möchten, erfahren hier nicht nur, welche Themen für die Überprüfung relevant sind, sie erhalten vor allem die Chance, sie verständlich und praxisnah aufgebaut zu erarbeiten. In diesem Lehrgang erhalten Sie alles strukturiert aufbereitet und jederzeit zum Nachschlagen wieder nutzbar.

Zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung haben Sie nach Abschluss des Lehrgangs die Möglichkeit an einer 30minütigen Prüfungssimulation teilzunehmen. Per Telefon oder Internet (Skype) führt Ihre Fernlehrerin im 1-zu-1-Gespräch mit Ihnen eine typische mündliche Prüfungssituation durch und bespricht diese anschließend.

Lerninhalte

  • Grundlagen der Psychotherapie
  • Psychotherapeutische Verfahren, wie Psychoanalyse, Verhaltenstherapie usw.
  • Elementarfunktionen und Störungen der Elementarfunktionen
  • Internationale Klassifikation psychischer Störungen – ICD-10 Kapitel 5 (F)
  • Diagnose und Differentialdiagnose
  • Neurotische Störungen
  • Essstörungen
  • Psychosomatische Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Sexualstörungen
  • Psychotische Störungen
  • Wahnhafte Störungen
  • Exogene Psychosen
  • Missbrauch und Abhängigkeit
  • Suizidalität und Krisenintervention
  • Notfälle und Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Psychopharmakotherapie
  • Rechtliche Grundlagen zum Heilpraktikergesetz
  • Betreuungsgesetz einschließlich Voraussetzung der Einrichtung einer Betreuung
  • Gesetz für psychisch Kranke, Definition „psychisch krank“ einschließlich Unterbringung psychisch Kranker
  • Prüfungsvorbereitung, Strukturiertes Lernen, Literaturhinweise, Prüfungsfragen, Praktische Übungen
  • Voraussetzungen und Anmeldung zur Überprüfung beim Gesundheitsamt


Lernmaterial

48 Lernhefte.

Zertifikate

Die selbstständige Bearbeitung einer schriftlichen Prüfung zu Hause wird mit dem Laudius-Abschlusszertifikat bestätigt.

Kursdauer in Monaten: 16

Kursgebühr:

- Digitale Kursunterlagen ohne Fernlehrerbetreuung: 16x 77,00 € 
- Digitale Kursunterlagen mit Fernlehrerbetreuung: 16x 106,00 €   
- Gedruckte + Digitale Kursunterlagen mit Fernlehrerbetreuung: 16x 117,00 €
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: