Home>Kurse - Seminare>Musik>Innere Stadt>Universitätslehrgang Ensembleleitung - Innere Stadt - Wien
 

Universitätslehrgang Ensembleleitung

Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Konservatorium Wien Privatuniversität

Universitätslehrgang Ensembleleitung - Innere Stadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Konservatorium Wien Privatuniversität mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Konservatorium Wien Privatuniversität:
Foto Bildungszentren Konservatorium Wien Privatuniversität Österreich
Foto Bildungszentren Konservatorium Wien Privatuniversität Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Bildungszentren Konservatorium Wien Privatuniversität Österreich
Foto Bildungszentren Konservatorium Wien Privatuniversität Österreich
Konservatorium Wien Privatuniversität Innere Stadt Österreich
Foto Konservatorium Wien Privatuniversität Innere Stadt Österreich
Universitätslehrgang Ensembleleitung - Innere Stadt - Wien Informationen über Universitätslehrgang Ensembleleitung - Innere Stadt - Wien
Ziele:
Künstlerische und soziale Kompetenz zur Leitung von Ensembles/Orchestern in Musikschulen, in der Blasmusikszene, im Amateur- oder semi-professionellen Bereich.
Anforderungen:
Altersgrenzen Mindestalter: 17 Jahre Höchstalter: keines Zulassungsprüfung Für die Zulassungsprüfung sind die Beherrschung eines Instruments sowie Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Dirigierens, der Theorie und Gehörbildung Voraussetzung. Die Zulassungsprüfung dient dem Nachweis der Begabung für die Studienrichtung, der Beherrschung von Grundkenntnissen auf dem Gebiet der Theorie und Gehörbildung sowie eines Instrumentes. Die Zulassungsprüfung ist mündlich und beinhaltet folgende Teile: - Überprüfung von Kenntnissen der allgemeinen Musiklehre - Prüfung von Gehör und Rhythmus - Vorspiel am Instrument: 2—3 Werke eigener Wahl - Vordirigieren: 1. Satz Beethoven, 1. Sinfonie oder Mozart Eine kleine Nachtmusik - Prima-Vista-Spiel und –Singen - Überprüfung der Deutschkenntnisse für BewerberInnen mit nicht-deutscher Muttersprache Bei der gesamten Prüfung richtet sich die Aufmerksamkeit ebenso auf die dirigentische Eignung sowie auf die persönlichkeitsimmanente Fähigkeit ein Ensemble zu leiten.
Titel:
Universitätslehrgang
Inhalt:

Aufbau des Universitätslehrganges

Dauer: 4 Semester

Die Schwerpunkte liegen im Bereich leichter klassischer Orchesterliteratur, sowie bewältigbarer Literatur im Amateur- oder semi-professionellen Bereich. Daneben wird das Hauptaugenmerk auf das Erlernen schlagtechnischer und dirigierspezifischer Fertigkeiten gerichtet, die den Zugang zu verschiedenen Musikstilen oder Genres erleichtern sollen.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: