Home>Kurse - Seminare>Malen>Geras>Aquarell im Waldviertel - Geras - Niederösterreich
 

Aquarell im Waldviertel

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Aquarell im Waldviertel - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Aquarell im Waldviertel - Geras - Niederösterreich Informationen über Aquarell im Waldviertel - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Wir freuen uns, dass sich auch dieses Jahr der bekannte Aquarelll ist, Ölmaler und Pädagoge bereiterklärt hat, ein Landschaftsaquarell-Seminar in Geras abzuhalten. Mader gilt als einer der begehrtesten und anerkanntesten Seminarleiter Europas. Die Auseinandersetzung mit Bildaufbau
und Lichtstrukturen in seinem Werk ist von höchster internationaler Qualität. Die Virtuosität seiner Aquarellkultur hebt sein Werk weit über den üblichen Standard des zeitgenössischen Aquarells.

Den Seminarteilnehmern werden Kenntnisse auf außerordentlich hohem Niveau durch einen Seminarleiter vermittelt, der auf jahrzehntelange pädagogische Erfahrungen zurückblickt. Besonders geschätzt wird die Bereitschaft, durch eigenhändige Korrekturen und Lasuren auf den Arbeiten der TeilnehmerInnen das Seminarziel zu erklären und zu veranschaulichen.

Ein Schlüsselerlebnis für jeden, der sich mit dem Thema Aquarell und Bildkomposition auseinandersetzen will. Jeden Tag ausführliche Bildbesprechungen. Als Motiv dient uns die Landschaft im Waldviertel. Bei schlechter Witterung wird im Atelier gemalt.

5 SEMINARTAGE
Mo 21. 7. bis Fr 25. 7. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 14 TN
Seminargebühr: € 650,–

Seminarnummer: 2014077
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: