Home>Bachelor>Grafikdesign>Sankt Pölten>Bachelor Grafikdesign - Sankt Pölten - Niederösterreich
 

Bachelor Grafikdesign

Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Privatuniversität der Kreativwirtschaft - New Design University

Bachelor Grafikdesign - Sankt Pölten - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Privatuniversität der Kreativwirtschaft - New Design University mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Bachelor Grafikdesign - Sankt Pölten - Niederösterreich Informationen über Bachelor Grafikdesign - Sankt Pölten - Niederösterreich
Titel:
Bachelor of Arts
Inhalt:
Ein Berufsbild im Wandel

Im Kernstudium des Bakkalaureats für Grafikdesign und mediale Gestaltung arbeiten die Studierenden über sechs Semester intensiv an allen wichtigen Disziplinen des Kommunikationsdesigns, sowohl im traditionellen Printbereich, als auch im Ergänzungsbereich der neuen elektronischen Medien. Die Absolvent/innen des Studiums verfügen über ausgeprägte Kenntnisse des Print- und des digitalen Medienbereiches zur selbstständigen und verantwortungsvollen Erledigung der Aufgaben des/der Grafik­designer/in des 21. Jahrhunderts.

Facts

Unsere 3- jährigen Studien (Bachelor of Arts) sind auf Grund der extremen Konzentration von technischen und personellen Ressourcen gebührenpflichtig. Dafür erhalten Studierende eine superlative, »elitäre« Ausbildung. Unser erklärtes Vorhaben, jedes Jahr eine kleine Gruppe
von außerordentlich kompetenten Fachleuten in die Branchenpraxis einzuführen, verpflichtet uns dazu, alles daran zu setzen, »besser zu sein als die Anderen …« Studierenden der Privatuniversität stehen aber alle Zuwendungen und Förderungen zu, die der Staat den Studierenden staatlicher Universitäten und Hochschulen gewährt. Unser Semesterbetrieb nimmt nur 30 Wochen im Jahr in Anspruch – ohne Pflichtpraktikum. So verbleiben 22 Wochen im
Jahr zum Jobben und zur Erholung. Auch einige Banken bieten günstige Kreditmodelle zur Überbrückung kurzfristiger Engpässe. Erforderlichenfalls berät und hilft unser Studienreferat gerne.

Anfang: Oktober

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: