Home>Bachelor>Betriebswirtschaft, Betriebswirt-in>Salzburg-Stadt>Bachelor Betriebswirtschaft - Salzburg-Stadt - Salzburg
 

Bachelor Betriebswirtschaft

Bildungszentren: Fachhochschule Salzburg
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Fachhochschule Salzburg

Bachelor Betriebswirtschaft - Salzburg-Stadt - Salzburg

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Fachhochschule Salzburg mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Fachhochschule Salzburg:
Fachhochschule Salzburg Salzburg-Stadt Salzburg
Fachhochschule Salzburg Salzburg-Stadt Salzburg
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Bildungszentren Fachhochschule Salzburg Salzburg
Foto Bildungszentren Fachhochschule Salzburg Salzburg
Fachhochschule Salzburg Salzburg-Stadt Salzburg
Bachelor Betriebswirtschaft - Salzburg-Stadt - Salzburg Informationen über Bachelor Betriebswirtschaft - Salzburg-Stadt - Salzburg
Ziele:
Dieser Studiengang vermittelt das gesamte Spektrum der Wirtschaftswissenschaften und der Betriebswirtschaft im Speziellen.
Anforderungen:
- allgemeine Hochschulreife oder- Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung oder- relevante facheinschlägige berufliche Qualifikation plus Zusatzprüfungen oder- Deutsche Fachhochschulreife (fachverwandte Abschlüsse)Anrechnungsmöglichkeiten: individuellDas sollten Sie mitbringen:- Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen- Bereitschaft in Teams mitzuarbeiten- geistige Flexibilität und Ausdauer- Wille und Antrieb, in einem wirtschaftlichen Beruf erfolgreich zu werden- gute Deutschkenntnisse- Grundlagenwissen in Buchhaltung, Kostenrechnung und Bilanzierung bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen- gute Englischkenntnisse bzw. die Bereitschaft, diese kurzfristig zu erwerben- IT-Basiskenntnisse (ECDL-Niveau) bzw. die Bereitschaft, diese kurzfristig zu erwerben
Titel:
Bachelor of Arts in Business (BA)
Inhalt:
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg

Fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und modernes Management-Know-how sind nicht nur entscheidend für unternehmerischen Erfolg, sondern auch Voraussetzung, um in Wirtschaft und Management Karriere zu machen. Das Bachelorstudium Betriebswirtschaft bietet den Nachwuchsführungskräften eine breitgefächerte, vielseitige Hochschulausbildung, um ihre künftigen beruflichen Herausforderungen umfassend wahrzunehmen.

Bachelor-AbsolventInnen sind als betriebswirtschaftliche „Allrounder“ fundiert und praxisgerecht ausgebildet und quer durch alle Branchen sowohl für Linienpositionen als auch für beratende Tätigkeiten qualifiziert.

Erfolgreich steuern und führen

bwi-AbsolventInnen

- verfügen über ökonomisches Wissen, Denken und Verstehen in Kosten-Nutzen-Dimensionen in einer global vernetzten Wirtschaft.
- beherrschen jene kaufmännischen Werkzeuge, die Unternehmen Erfolg verschaffen.
- können Problemstellungen eines Unternehmens strukturiert bearbeiten.
- kennen die Grundfunktionen von Unternehmen, verstehen die wesentlichen Unternehmensprozesse, können Chancen erkennen und Risiken einschätzen.
- beherrschen die Management Tools und sind in der Lage, Führungsverantwortung umfassend und ganzheitlich wahrzunehmen.
- sind durch zahlreiche Lehrveranstaltungen in englischer Sprache und die Möglichkeit des Auslandsstudiums für eine internationale Laufbahn qualifiziert.

Facts Bachelor

- Studienart: Vollzeit & berufsbegleitend

- Abschluss: Bachelor of Arts in Business (BA)

- Dauer: 6 Semester

- Studienplätze/Jahr: bwi: 60 | bwi-b: 40

Studienaufbau

Manager im Gespräch

Fachkompetenz: Dieser Studiengang vermittelt das gesamte Spektrum der Wirtschaftswissenschaften und der Betriebswirtschaft im Speziellen. Die Methoden des Finanzmanagements sowie fundiertes buchhalterisches, mathematisches und statistisches Wissen geben Einblick in den komplexen Bereich des gesamt-unternehmerischen Umfeldes. Grundkenntnisse der europäischen und österreichischen Rechtsordnung und des Wirtschaftsrechts vervollständigen den Schwerpunkt.

Werkzeuge und Methoden: Visionen, Strategien und Planung sind die Eckpfeiler einer langfristig erfolgreichen Unternehmenspolitik. Das Wissen um die wesentlichen Management Tools gehört deshalb ebenso zur Ausbildung wie Projektmanagement und Business Plan. Einen großen Stellenwert nimmt auch die Wirtschaftsinformatik im Studium ein.

Sozial-kommunikative Kompetenzen: Hohe soziale Kompetenz wird für eine Führungskraft vorausgesetzt. Die Studierenden erhalten das nötige Know-how, um in Kommunikation und Management-Tools, Präsentation, Moderation und Teamtraining sowie Gesprächsführung zu überzeugen.


Masterstudium: 4 Semester (aufbauend auf Bachelor, ab 2010)
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: