Home > Bachelor > Therapie und Rehabilitation > Innere Stadt > Bachelor Ergotherapie - Innere Stadt - Wien

Bachelor Ergotherapie

Unverbindlich in kontakt treten Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Ergotherapie - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    theoretische als auch praktische Inhalte
  • Praktikum
    Praktikumsphasen, aufbauend vom 2. bis zum 6. Semester
  • Anforderungen
    Als fachliche Zugangsvoraussetzungen gelten BewerberInnen, die eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen aufweisen: -ein österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder ein zumindest gleichwertiges ausländisches Zeugnis - eine Studienberechtigungsprüfung für die Studienrichtung Medizin, sowie Nachweis der Kenntnis der englischen Sprache auf dem Niveau "Lebende Fremdsprache 2" - eine einschlägige berufliche Qualifikation (Abschluss einer Schule für die Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege) Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Daher müssen alle StudienbewerberInnen die deutsche Sprache beherrschen.
  • Titel
    Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Inhalt
    Handlungsfähigkeit durch Prävention, Therapie und Rehabilitation.

    Therapie, Prophylaxe und Rehabilitation mit dem Ziel der Alltagsbewältigung ist die Aufgabe dieser Spezialisten. Der persönliche Kontakt zum Klienten ist in diesem Beruf besonders intensiv. Daher ist eine gewisse Leidenschaft, Menschen auch über längere Zeit therapeutisch zu begleiten, wichtig.

    Ergotherapeutinnen setzen gezielt Präventivmaßnahmen (z.B. durch Arbeitsplatzanpassungen und gezielte therapeutische Übungen), um den steigenden und mitunter einseitigen Belastungen im Beruf entgegenzuwirken. Sie analysieren Ursachen, Folgen und Begleiterscheinungen von Krankheit, Alter oder Behinderung, und setzen geeignete Maßnahmen für mehr Selbständigkeit und Lebensqualität im Alltag. ErgotherapeutInnen können in verschiedensten Sozial- und Gesundheitseinrichtungen, Schulen, Betrieben und Beratungsstellen tätig sein, oder auch ihre eigene Praxis eröffnen.

    Studienaufbau

    - Das Bachelorstudium Ergotherapie umfasst 6 Semester, und ist ein Vollzeitstudium.

    - In unterschiedlichen Lehrveranstaltungen werden sowohl theoretische als auch praktische Inhalte vermittelt.

    - Ganz wesentlich für die Praxisorientierung sind die Praktikumsphasen, die aufbauend vom 2. bis zum 6. Semester stattfinden. Interdisziplinäre Lehrveranstaltungen ergänzen die breite Palette von studiengangsspezifischen Angeboten.

    - So wird ein Übungsfeld geschaffen, in dem die Studierenden fachliche, persönliche und soziale Kompetenz entwickeln können.

    - Nach positiver Absolvierung aller Prüfungen inkl. Bachelorarbeiten und kommissioneller Prüfung folgt die Graduierung zum Bachelor of Science in Health Studies in Ergotherapie.

    - Der Berufsname lautet „Ergotherapeutin", „Ergotherapeut"

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Therapie und Rehabilitation" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X