Home>Bachelor>Literatur>Innere Stadt>Bachelor Vergleichende Literaturwissenschaft - Innere Stadt - Wien
 

Bachelor Vergleichende Literaturwissenschaft

Bildungszentren: Universität Wien
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Universität Wien

Bachelor Vergleichende Literaturwissenschaft - Innere Stadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Universität Wien mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Universität Wien:
Foto Universität Wien Innere Stadt Wien
Foto Universität Wien Innere Stadt Wien
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Universität Wien Wien Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Universität Wien Wien Österreich
Foto Bildungszentren Universität Wien Wien
Universität Wien Innere Stadt Wien Österreich
Foto Universität Wien Innere Stadt Wien
Bachelor Vergleichende Literaturwissenschaft - Innere Stadt - Wien Informationen über Bachelor Vergleichende Literaturwissenschaft - Innere Stadt - Wien
Ziele:
eine gründliche Auseinandersetzung mit literarischen Werken und ihren Beziehungen zu anderen künsterlischen Phänomenen, insbesondere Musik, Bildende Kunst und Film - der Erwerb eines breiten kulturhistorischen Grundlagenwissens; insbesondere der Fähigkeit, literarische Texte und andere Kunstformen aus ihren historischen und kulturellen Entstehungsbedingungen, aber auch aus Landes- und Sprachgrenzen überschreitenden Zusammehängen heraus zu analysieren und kritisch zu bewerten - der Erwerb bzw. die Intensivierung zweier lebender Fremdsprachen
Anforderungen:
Reifezeugnis oder Studienberechtigungsprüfung Latein vor Abschluss des Studiums (falls Latein nicht bereits im Ausmaß von mindestens 10 Wochenstunden absolviert wurde)
Titel:
Bachelor of Arts (BA)
Inhalt:
Studiendauer: 6 Semester

Aufbau:

180 ECTS-Punkte, davon 120 aus dem Angebot der Vergleichenden Literaturwissenschaft und 60 aus dem Angebot der Erweiterungscurricula

Studieneingangsphase (10 ECTS-Punkte):

- Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (10 ECTS)

Pflichtmodule (80 ECTS-Punkte):

- Literaturwissenschaftliche Arbeitstechnik (10 ECTS)
- Literaturtheorie (10 ECTS)
- Literarischer Transfer (15 ECTS)
- Sozialgeschichte der Literatur (15 ECTS)
- Englisch für LiteraturwissenschaftlerInnen (15 ECTS)
- Weitere lebende Fremdsprache (15 ECTS)

Wahlmodulgruppe - ein Modul ist zu wählen (15 ECTS-Punkte):

- Vergleichende Literaturgeschichte (15 ECTS)
- Literaturkenntnisse (15 ECTS)
- Angewandte Literaturwissenschaft (15 ECTS)

Bachelorarbeit (15 ECTS-Punkte)

Erweiterungscurriculum (60 ECTS-Punkte)
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: