Home>Kurse - Seminare>Malen>Geras>Kalligrafie - Geras - Niederösterreich
 

Kalligrafie

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Kalligrafie - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Kalligrafie - Geras - Niederösterreich Informationen über Kalligrafie - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Mit Kalligrafie wird Text zum Bild: zum Beispiel durch die Kombination zweier Schriften, die Zeilenbildung, die Bildung einer Symbolform aus Text. Vor allem das „Aufleuchten“ des Inhalts in der Gestaltung von Wort und Zeile, hervorgehoben nach Maß und Farbe, setzt Wortgestalt und Bildgestalt in einen engen Verbund. Die Kunst des Schreibens ist eine Kunst des Studierens, Interpretierens und Komponierens. Es ist eine alte Kunst, die in unserer Kultur bis zu Gutenbergs Erfindung des Drucks mit beweglichen Lettern nicht nur eine praktische Bedeutung hatte.

Bitte alles an Schreibmaterialien – Tusche, Tinte, Pinsel, Bandzugfedern (3 und 5 mm), Spitzfedern – mitbringen, aber auch Dinge, die unsere Zusammenarbeit dokumentieren können.
Das Seminar ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, da mit jeder und jedem Teilnehmenden einzeln, den individuellen Fähigkeiten entsprechend, gearbeitet wird.

5 SEMINARTAGE
Mo 20. 10. bis Fr 24. 10. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 350,–

Seminarnummer: 2014148
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: