Home > Kurse - Seminare > Kunst > Geras > Kurs Collagraphie – Radierung ohne Chemie - Geras - Niederösterreich

Kurs Collagraphie – Radierung ohne Chemie

Unverbindlich in kontakt treten Akademie Geras

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Collagraphie – Radierung ohne Chemie - Mit Anwesenheitspflicht - Geras - Niederösterreich

  • Ziele
    Collagraphie – Radierung ohne Chemie
  • Anforderungen
    alle
  • Titel
    Kurs Collagraphie – Radierung ohne Chemie
  • Inhalt
    Die Vermischung mehrerer Drucktechniken und der Collage ermöglicht ungeahnt vielfältige Effekte. Prof. Kunito Nagaoka stellt sein neues Angebot unter das Motto "gedruckte Experimente".
    Um schöpferische Prozesse sichtbar machen zu können, sollten die TeilnehmerInnen über Grundkenntnisse der Radierung und/oder Grafiktechniken verfügen.

    Mitzubringen sind Radiernadel, Hammer, Schere, Gesso, wasserfester Holzleim, Pinsel sowie diverse Papiersorten für Papiercollagen und Papierklebstoffe.

    Seminarleiter

    Prof. Kunito Nagaoka studierte an der Tama University of Arts in Tokio und an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Berlin; er unterrichtet derzeit an der Kyoto Seika Universität in Japan; seine Arbeiten wurden bereits mit zahlreichen Ehrungen und Preisen gewürdigt, darunter Grand Prix der 3. Wiener Grafikbiennale, Ehrenmedaille der Biennale of Small Graphic Forms, Lodz, und Förderpreis der Intergrafik 1980 in Berlin; seit 1982 ist der in Japan lebende Künstler Mitglied der Jury der Norwegischen Internationalen Grafikbiennale, Fredrikstadt

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Kunst" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |