Home > Kurse - Seminare > Kunst > Geras > Kurs Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt - Geras - Niederösterreich

Kurs Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt

Unverbindlich in kontakt treten Akademie Geras

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt - Mit Anwesenheitspflicht - Geras - Niederösterreich

  • Ziele
    Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt
  • Anforderungen
    alle
  • Titel
    Kurs Die Realität ist nur eine Illusion, die sich aus Mangel an Fantasie einstellt
  • Inhalt
    Abstrakte Malerei in Mischtechniken für TeilnehmerInnen, die mit Risikobereitschaft und Experimentierfreude ihre malerischen Fähigkeiten verbessern wollen. Nichts steht von vornherein fest, das Bild wird in der Auseinandersetzung mit der Leinwand und der Farbe zum Abenteuer und Wagnis. Wir arbeiten prozesshaft, geprägt von Emotionen, Intuition, Spontaneität, und versuchen so Stimmungen, innere Visionen, Empfindungen oder die pure Energie auf der Leinwand auszuleben. Es werden verschiedene Techniken kombiniert und angewandt. Leinwände und Material (Acrylfarben, Pastellkreide, Grafitstifte, Sand, Spray, Strukturpaste, Spachteln etc.) sind selbst mitzubringen bzw. können vor Ort erworben werden.

    Beispiele aus der Kunsgeschichte und gemeinsame Bildbesprechungen und Analysen ergänzen den kreativen Prozess.

    Seminarleiter

    Alfred Hansl 1959 in Linz geboren; Studium an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Linz (bildnerische Erziehung bei den Professoren Wolfgang und Georg Stifter); Besuch der internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst in Salzburg; Fotografie bei Michael Schmidt (Berlin); Durchführung von Malseminaren für Anfänger und Fortgeschrittene seit 1999; Eröffnung der Galerie "art&projects 2004"

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Kunst" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |