Home > Kurse - Seminare > Bildungsberatung > Online > Kurs Leseerziehung I – Was man mit einem Buch alles machen kann ... - Online

Kurs Leseerziehung I – Was man mit einem Buch alles machen kann ... - Online

Unverbindlich in kontakt treten E-Lisa Academy: E-Learning Netzwerk

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Leseerziehung I – Was man mit einem Buch alles machen kann ... - Online

  • Ziele
    Kenntnisse über die Vermittlung von Methoden zur Leseerziehung
  • Anforderungen
    Dieses Seminar richtet sich an DeutschlehrerInnen sämtlicher Schularten und –formen bis einschließlich Sekundarstufe 1. Keine Grundkenntnisse erforderlich; lediglich die Lust am Erfahrungsaustausch und Entwickeln von Materialien für vielfältigste Medien: Kopiervorlagen, aber auch Computerübungen.
  • Titel
    Zertifikat: Kurs Leseerziehung I – Was man mit einem Buch alles machen kann ...
  • Inhalt
    Die gemeinsame Lektüre von altersgerechten Büchern gehört im Deutschunterricht zum Alltag. Aber was können wir mit den Ganztexten im Unterricht alles anstellen – und wie begeistern und fesseln wir unsere Schülerinnen und Schüler und interessieren sie wieder mehr für das Lesen?

    Diesen Fragen geht das vorliegende kooperative e-LISA academy Online-Seminar auf den Grund. In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lernen Sie über einen Zeitraum von vier Wochen miteinander und voneinander, was man im Unterricht mit einem Buch alles machen kann. In jeder Lernwoche gilt es sowohl sich an Diskussionen zu beteiligen, als auch Aufgaben zu lösen, die Ihnen Schritt für Schritt neue Ideen für Ihre eigene Unterrichtsgestaltung bringen. Zielgruppe sind Kolleginnen und Kollegen der Sekundarstufe I (Hauptschule bzw. AHS Unterstufe).

    Das Online-Seminar beenden Sie mit einer Abschlussarbeit, in welcher Sie eine Unterrichtssequenz mit der Klassenlektüre entwerfen. Nach erfolgreicher Absolvierung erhalten Sie ein
    e-LISA academy Zertifikat.

    Die Kursinhalte im Überblick:

    Woche 1: Arbeit am Inhalt
    In der ersten Woche lernen Sie die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Ihren Tutor kennen. Sie lesen das Jugendbuch, auf das Sie sich vor Seminarbeginn geeinigt haben und auf das sich die Arbeit des Online-Seminars beziehen wird. Es gibt eine kurze Diskussion zu Ihren privaten Lesegewohnheiten und dem gewohnten Umgang mit Büchern in der Klasse. Abgerundet wird die Woche mit der Erarbeitung didaktischer Ideen zur inhaltlichen Arbeit an einem Buch.

    Woche 2: Arbeit an der Lesefertigkeit
    Leseerziehung kämpft oft mit dem Problem, dass Schülerinnen und Schüler nicht flüssig und gut lesen können. Woche 2 stürzt sich auf dieses Thema und dreht sich um Methoden, wie die Lesefertigkeit gestärkt werden kann. Erneut werden wir kurz über methodische Fragen der Leseerziehung reflektieren und im gemeinsamen Austausch Materialien für den direkten Einsatz in der Klasse erarbeiten.

    Woche 3: Kreative Arbeit
    Das bleibt allen Schülerinnen und Schülern in Erinnerung: die kreative Arbeit mit der Klassenlektüre, die Projekte, die Schulaufführungen oder Lesefeste. Aber auch die Kombination mit neuen Medien (Stichwort WebQuests) fasziniert und fesselt Schülerinnen und Schüler. Neben abschließendem Austausch über weitere methodische Fragen der Leseerziehung gehört diese Woche also ganz dem lustvollen Umgang mit der Klassenlektüre, für den wir auch wieder Materialien für den direkten Einsatz in der Klasse erarbeiten.

    Woche 4: Die Abschlussarbeit
    In der letzten Woche des Onlineseminars verabschieden Sie sich langsam von der Seminargruppe und erarbeiten als Abschlussarbeit eine Unterrichtsequenz, in der sie ausgewählte Materialien der letzten Wochen zu einer sinnvollen Abfolge zusammenstellen, wie Sie für Ihre Schülerinnen und Schüler passend ist. In Zweiergruppen begutachten Sie gegenseitig Ihre Vorschläge und geben Feedback, sodass am Schluss – gerade rechtzeitig für das neue Schuljahr – ausgefeilte und fertige Stundenbilder für Sie und Ihre Klasse bereitstehen.

    Dieses Online-Seminar wird im Ausmaß von 30h zertifiziert.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Bildungsberatung" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |