Kurs Unbegrenzte Möglichkeiten mit Acrylfarben

Unverbindlich in kontakt treten Akademie Geras

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Unbegrenzte Möglichkeiten mit Acrylfarben - Mit Anwesenheitspflicht - Geras - Niederösterreich

  • Ziele
    Experimentieren mit Acrylfarben
  • Anforderungen
    alle
  • Titel
    Kurs Unbegrenzte Möglichkeiten mit Acrylfarben
  • Inhalt
    In diesem Kurs werden wir mit Acrylfarben experimentieren. Sand, Spachtelmasse, Asche, Erdpigmente und verschiedene Materialien wie Papier, Pappe, Gaze und Goldfolien kommen zum Einsatz. Drucktechniken wie Frottage, Abklatsch und Monotypie können ausprobiert werden.
    Farbflächen werden mit dem Schwamm und Pinsel aufgetragen oder direkt aus dem Farbtopf aufs Bild geschüttet. Der Experimentierfreude sind keine Grenzen gesetzt. Es kann abstrakt oder mit Gegenstandsbezug gearbeitet werden.

    Beispiele aus der neueren Kunstgeschichte können uns inspirieren.

    Material: Acrylfarben, große Leinwände, Pinsel, Gläser, Schwamm, Schere, Spachtel, Spachtelmasse. Erdpigmente und andere Collage-Materialien gegen Gebühr.

    Seminarleiterin

    Barbara Schön 1993–99 Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Kunstpädagogik an der LMU München, Abschluss: Magister; 2003–07 Abschluss: Zertifikat für Waldorflehrer; seit 2000 Dozentin für Acrylmalerei an der VHS in München Gasteig, Planegg, Dachau, Neubiberg; seit 2003 Atelier in einer Künstlergemeinschaft in der Reismühle in Gauting bei München; Abend- und Wochenendkurse für freies und experimentelles Malen im Atelier für Erwachsene und Kinder.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Kunst" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |