Home > Master > Software Engineering > Graz > Master Softwareentwicklung - Wirtschaft - Graz - Steiermark

Master Softwareentwicklung - Wirtschaft

Unverbindlich in kontakt treten Technische Universität Graz

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Softwareentwicklung - Wirtschaft - Mit Anwesenheitspflicht - Graz - Steiermark

  • Ziele
    Im Masterstudium werden weiterführende Kenntnisse sowohl im Informatik- als auch im Wirtschaftsteil vermittelt.
  • Anforderungen
    abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Titel
    Dipl.-Ing.
  • Inhalt
    Das Masterstudium (Dipl.-Ing.) setzt auf dem Bachelorstudium Softwareentwicklung - Wirtschaft auf und dauert vier Semester. Im Masterstudium werden weiterführende Kenntnisse sowohl im Informatik- als auch im Wirtschaftsteil vermittelt.

    Die Ausbildung zielt auf Vertiefung in Spezialthemen bei gleichzeitiger Wahrung der Breite und Interdisziplinarität ab und bereitet die Absolventinnen und Absolventen auf die Unabhängigkeit und Eigeninitiative beim Denken, Entscheiden und Handeln vor. Daher ist es auf eine große Freiheit bei der Zusammenstellung der Lehrinhalte ausgerichtet.

    Absolventinnen und Absolventen aus dem Masterstudium Softwareentwicklung - Wirtschaft zeichnen sich durch ein größeres Wissen im Bereich Softwareentwicklung sowie durch erweiterte Management- und Führungsqualitäten aus.

    Das Tätigkeitsfeld beinhaltet das eigenständige Gestalten, also die Entwicklung von Technologien und Informationsströmen statt nur deren Anwendung.

    Eine Kombination von wirtschaftlichen Kenntnissen und Informatikwissen, wie es das Studium Softwareentwicklung - Wirtschaft vermittelt, ist somit eine ideale Basis für einen beruflichen Aufstieg nach Beendigung des Studiums.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Software Engineering" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X