Home > Bachelor > Geographie und Kartographie > Innere Stadt > Bachelor Geographie - Innere Stadt - Wien

Bachelor Geographie

Unverbindlich in kontakt treten Universität Wien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Geographie - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    - die Schärfung der Wahrnehmungs-, Untersuchungs- und Lösungkompetenz im Umgang mit natur-, kultur- und sozialräumlichen Entwicklungen und ihren Einfluss auf die natürliche und gesellschaftliche Umwelt - die Vermittlung von Grundlagen- und Spezialwissen in kritischer Reflexion ihres Enstehungs- und Verwertungszusammenhangs
  • Praktikum
    Berufspraktikum (6 ECTS-Punkte): Anrechenbar sind Tätigkeiten im Bereich der Geographie, der Raumfoschung und Raumordnung sowie der Kartographie und Geoinformation im öffentlichen oder privaten Dienst im In- und Ausland. Das Praktikum ist in der Regel mit einer vierwöchigen Vollzeitanstellung (ca. 160 Stunden) zu absolvieren; bei mehr als vier Wochen kan dies auch in Form von Teilzeitarbeit (mindestens 20 Stunden pro Woche) geleistet werden;
  • Anforderungen
    Reifezeugnis oder Studienberechtigungsprüfung
  • Titel
    Bachelor of Science (BSc) bzw. Bachelor of Arts (BA)
  • Inhalt
    Studiendauer: 6 Semester

    Aufbau:

    180 ECTS-Punkte, davon 30 Studieneingangsphase, 118 Pflichtmodulgruppen, 32 Pflichtmodule

    Studieneingangsphase (30 ECTS-Punkte):

    - Grundlagen und Konzepte der Physischen Geographie (8 ECTS)
    - Grundlagen und Konzepte der Humangeographie (5 ECTS)
    - Einführung in die Kartographie und Geoinformation (5 ECTS)
    - Grundlagen und Konzepte der Raumordnung (3 ECTS)
    - Basistechniken in der Geographie (7 ECTS)
    - Exkursionen I (2 ECTS)

    Pflichtmodulgruppen (118 ECTS-Punkte):

    - Physische Geographie (27 ECTS)
    - Humangeographie (30 ECTS)
    - Kartographie und Geoinformation (17 ECTS)
    - Raumforschung und Raumordnung (7 ECTS)
    - Methoden (37 ECTS)

    Pflichtmodule (32 ECTS-Punkte):

    - Seminare (8 ECTS)
    - Exkursionen II (6 ECTS)
    - Exkursionen III (4 ECTS)
    - Bachelorarbeit (8 ECTS)
    - Berufspraktikum (6 ECTS)

    Bachelorarbeit (8 ECTS-Punkte):

    Die Themen der Bachelorarbeit können aus allen geographischen Forschungsgebieten stammen.
    Die Arbeit wird im Rahmen von Seminaren absolviert; auf Antrag ist eine Absolvierung auch in anderen prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen, die nicht zur Studieneingangsphase gehören, möglich.

    Akademischer Grad:

    Je nach Schwerpunktsetzung in den Pflichtmodulen wird der Bachelor of Science (BSc) oder aber der Bachelor of Arts (BA) verliehen: wird die Schwerpunktsetzung in den Bereichen Humangeographie oder Raumforschung und Raumordnung vorgenommen, wird der BA verliehen, in allen anderen Fällen der BSc.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Geographie und Kartographie" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X