Home > Bachelor > Wirtschaftsingenieurwesen > Dornbirn > Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen - Dornbirn - Vorarlberg

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

Unverbindlich in kontakt treten Fachhochschule Vorarlberg

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen - Mit Anwesenheitspflicht - Dornbirn - Vorarlberg

  • Ziele
    Im Studium des Wirtschaftsingenieurwesens werden ganzheitlich denkende Generalisten ausgebildet, die sich als qualifizierte praxisorientierte Methodiker, analytische und kooperative Dynamiker sowie als kreative Realisten speziell an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft bewähren.
  • Anforderungen
    Zugangsvoraussetzungen für Bewerber aus Österreich - allgemeine Universitätsreife oder - Berufsausbildung plus Ablegung von Zusatzprüfungen: Studienbewerber, die keine Reifeprüfung vorweisen, jedoch über eine facheinschlägige berufliche Qualifikation verfügen, können durch die Ablegung von Zusatzprüfungen die Zugangsvoraussetzungen erlangen. Als "facheinschlägige berufliche Qualifikation" gelten nachfolgende Lehrabschlüsse mit mindestens dreijähriger Ausbildungszeit bzw. Abschlüsse berufsbildender mittlerer Schulen: Mögliche Lehrberufsgruppen: Elektrobereich, Metallbereich, Technischer Bereich, Informations- und Kommunikationstechnik, Handel Zugangsvoraussetzungen für Bewerber aus Deutschland - allgemeine Universitätsreife oder - Deutsche Fachhochschulreife plus facheinschlägige Berufserfahrung - facheinschlägige berufliche Qualifikation plus Ablegung von Zusatzprüfungen Zugangsvoraussetzungen für Bewerber aus der Schweiz - allgemeine Universitätsreife Zugangsvoraussetzungen für Bewerber aus dem Fürstentum Liechtenstein - allgemeine Universitätsreife - facheinschlägige berufliche Qualifikation plus Ablegung von Zusatzprüfungen - Berufsmatura
  • Titel
    Bachelor of Science in Engineering (B.Sc.)
  • Inhalt
    Im Studium des Wirtschaftsingenieurwesens werden ganzheitlich denkende Generalisten ausgebildet, die sich als qualifizierte praxisorientierte Methodiker, analytische und kooperative Dynamiker sowie als kreative Realisten speziell an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft bewähren. AbsolventInnen des Wirtschaftsingenieurwesens sind als Realisierer für interdisziplinäre Aufgabenstellungen in allen Unternehmensbranchen und bei Dienstleistern zu finden.

    Modulübersicht mit Inhalten

    Modulare Ausrichtung

    Das Studium ist als interdisziplinäres Simultanstudium ausgelegt, was der Durchdringung der betriebswirtschaftlichen und technischen Denkweise sehr förderlich ist. Themenfelder aus den einzelnen Teilgebieten werden als in sich abgeschlossene Ausbildungseinheiten, sogennante Module, definiert.
    Innerhalb der Module befinden sich konkrete Lehrveranstaltungen (LV), die im Lehrveranstaltungsplan ersichtlich sind.
    Übersicht des Studiengangs mit den Teilbereichen

    - Wirtschaftswissenschaften
    - Sozial- und Methodenkompetenz
    - Informationstechnik
    - Ingenieurwissenschaft
    - Vertiefungsrichtungen
    - Integration

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Wirtschaftsingenieurwesen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |