Fachhochschule Vorarlberg
Dornbirn (Vorarlberg)
Was zeichnet die Fachhochschule Vorarlberg aus?

- Fachübergreifendes Arbeiten
Wir lehren und forschen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gestaltung und Soziales. Dabei leitet die fachübergreifende Verknüpfung dieser Wissensgebiete unser Handeln sowohl in der Aus- und Weiterbildung als auch in ...
mehrmehr
Studium- und Weiterbilungsangebote unserer Anbieter
Betriebswirtschaft, Betriebswirt-in
Handel und Marketing
Informatik
Ingenieurwesen
Management Controlling
Medien
Mediendesign
Software Engineering
Soziale Arbeit
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften
Was zeichnet die Fachhochschule Vorarlberg aus?

- Fachübergreifendes Arbeiten
Wir lehren und forschen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gestaltung und Soziales. Dabei leitet die fachübergreifende Verknüpfung dieser Wissensgebiete unser Handeln sowohl in der Aus- und Weiterbildung als auch in Forschung und Entwicklung. KollegInnen aus jeweils drei oder mehr Disziplinen beteiligen sich gemeinsam an mehreren österreichischen und internationalen Projekten.

- Ausgewählte Forschungsbereiche
Wir konzentrieren uns auf einige ausgewählte Forschungsbereiche und kooperieren dabei international innerhalb weltweiter Partner-Netzwerke.

- Profilierte HochschullehrerInnen
Unsere HochschullehrerInnen entwickeln ein individuelles Profil. Eine von mehreren Möglichkeiten: Sie wirken verstärkt im Bereich Lehre und verbinden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden mit hohem Praxisbezug. Eine andere Möglichkeit: Sie wirken verstärkt im Bereich Forschung und greifen dabei auf ihre wissenschaftlichen Qualifikationen zurück.
Ein hoher Anteil unserer KollegInnen ist habilitiert oder promoviert.

- Persönliche Betreuung
Den Studierenden bieten wir eine persönliche Betreuung durch unsere internen HochschullehrerInnen, die mehr als die Hälfte der Lehrveranstaltungen abdecken. Berufspraktika und Diplomarbeiten werden
hauptsächlich von diesen Lehrenden betreut. Die Studierenden arbeiten häufig in kleinen, lernintensiven Gruppen von ca. 15 Personen und werden durch eine moderne Infrastruktur in ihren Lernprozessen unterstützt.

- Konsequente Begabtenförderung
Wir fördern besonders begabte und ambitionierte Studierende. Diese erhalten die Chance, in den Forschungsbereichen erste wissenschaftliche Erfahrungen zu sammeln, am internationalen Studentenaustausch ohne Studiengebühren teilzuhaben oder eine Assistenztätigkeit zu übernehmen. Nach Abschluss ihres Studiums bieten wir über unsere engen Universitätskooperationen die Möglichkeit zur Promotion.

-    Vielfältige Lehr- und Lernmethoden
Die Palette der Lehr- und Lernmethoden reicht von neuen Verfahren wie Selbstorganisiertes Lernen, Problem Based Learning und Blended Learning bis hin zu bewährten Ansätzen wie Projektarbeiten, Fallstudien, Übungen und integrierten Vorlesungen. Aktuelle Erkenntnisse der Hochschuldidaktik fließen kontinuierlich in unser methodisches Konzept ein.

Foto Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Foto Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Foto Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn
Foto Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn
Hinzufügen bei Fachhochschule Vorarlberg:
Foto Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Foto Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn Österreich
Foto Bildungszentren Fachhochschule Vorarlberg Dornbirn
Bestätigen Sie Ihr Institut
Neue Suche
Suchen