Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online - Zentraler Informatikdienst - I2012

Home>Kurse - Seminare>Programmierung .NET>Online>Innere Stadt>Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online
 
Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online
Bildungszentren: Zentraler Informatikdienst
()
Methode: Online
Bildungsart: Kurse - Seminare
Sponsored Links
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Zentraler Informatikdienst

Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Zentraler Informatikdienst mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Diese Seite über Kurse - Seminare zum Thema Programmierung .NET:
Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online Informationen über Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4 - Online
Ziele:
- Benennen der zur Erweiterung einer Basisklasse verwendeten Syntax. - Benennen der verwendeten Syntax zum Zugreifen auf Basisklassenmembers. - Benennen der zum Aufruf eines Basisklassenkonstruktors verwendeten Syntax. - Benennen der Eigenschaften eines internen Zugriffs. - Benennen der Syntax einer internen Klasse. - Benennen der Eigenschaften der Aggregation.
Anforderungen:
Die Zielgruppe für diesen Kurs ist erfahren in der Programmierung in C, C++, Microsoft Visual Basic oder Java und möchte das Programmieren in C# erlernen. Sie ist mit der Entwicklung von Unternehmenslösungen für Firmen betraut. Zur Zielgruppe gehören Entwickler von Anwendungen, Systemanalytiker und Programmierer.
Titel:
Kurs G72714 - C# Programmierung für die MS.NET Plattform Teil 4
Inhalt:
Kursüberblick

In diesem Kurs werden Vererbung und Aggregation behandelt. Sie lernen, wie man Vererbung in C# verwenden kann, um Klassen abzuleiten und virtuelle Methoden zu definieren. Sie lernen in diesem Kurs ferner, wie Sie Code auf der Ebene einer Komponente oder Assembly zugänglich machen können.

Bereitstellungsoptionen

e-Learning

Lernziele der einzelnen Einheiten

Einheit 1: Vererbung in C# 3 bis 4 Stunden

- Benennen der zur Erweiterung einer Basisklasse verwendeten Syntax.
- Benennen der verwendeten Syntax zum Zugreifen auf Basisklassenmembers.
- Benennen der zum Aufruf eines Basisklassenkonstruktors verwendeten Syntax.
- Benennen der Merkmale von versiegelten Klassen.
- Benennen der Eigenschaften virtueller Methoden.
- Benennen der Eigenschaften einer Überschreibungsmethode.
- Benennen der Merkmale für das Ausblenden von Methoden durch das new-Schlüsselwort.
- Benennen der zur Deklaration einer Schnittstelle verwendeten Syntax.
- Benennen der Aspekte für die Implementierung mehrerer Schnittstellen.
- Benennen der Aspekte für die Implementierung von Schnittstellenmethoden.
- Benennen der Merkmale der Implementierung einer expliziten Schnittstellenmethode.
- Benennen der Aspekte der Deklaration einer abstrakten Klasse.
- Benennen der zur Implementierung einer abstrakten Klasse in eine Klassenhierarchie verwendeten Syntax.
- Benennen der Aspekte der Implementierung einer abstrakten Methode.

Einheit 2: Aggregation 3 bis 4 Stunden

- Benennen der Eigenschaften eines internen Zugriffs.
- Benennen der Syntax einer internen Klasse.
- Benennen der Eigenschaften der Aggregation.
- Benennen der Eigenschaften von Objektbeziehungen.
- Benennen der Eigenschaften einer Factory.
- Benennen des Gültigkeitsbereichs eines Namens.
- Benennen der Methoden für die Behebung von Namenskonflikten.
- Benennen der Syntax zur Deklaration eines Namespaces.
- Benennen der Merkmale vollqualifizierter Namen.
- Benennen der Syntax zur Deklaration einer using-Namespace-Direktive.
- Benennen der Syntax zur Deklaration einer using-Alias-Direktive.
- Angeben der Richtlinien für das Benennen eines Namespace.
- Benennen der Syntax für das Erstellen eines Moduls.
- Benennen der Eigenschaften einer Assembly.
- Benennen der Syntax für die Erstellung einer Assembly aus Quelldateien.
- Benennen der Aspekte der Bereitstellung von Klassen in einer Assembly.
- Benennen der Merkmale der Versionierung.

Nutzungsdauer

6 Monate
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: