Home > Kurse - Seminare > Implementieren und Verwalten von Microsoft Netzwerken mit Windows Server > Online > Innere Stadt > Kurs G73326 - MS Windows Server 2003, Skills-Update fur MCSAs Teil 1 - Online

Kurs G73326 - MS Windows Server 2003, Skills-Update fur MCSAs Teil 1 - Online

Unverbindlich in kontakt treten Zentraler Informatikdienst

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs G73326 - MS Windows Server 2003, Skills-Update fur MCSAs Teil 1 - Online

  • Ziele
    - Windows Server 2003-Editions den Features zuordnen - Anmeldeoptionen den zugehörigen Funktionen zuordnen - Features und Funktionen von Verwaltungstools bestimmen - Richtlinien zum Erstellen von Benutzerkonten identifizieren - Optionen zum Erstellen von Benutzerkonten identifizieren - Richtlinien zum Erstellen einer Vorlage für Benutzerkonten identifizieren - Gruppenmitgliedschaftstypen ihren Aufgaben zuordnen - Features und Funktionen des Befehls Ausführen als identifizieren - Programme zur Verwaltung eines Remoteservers mittels der Computerverwaltung identifizieren Features von IIS 6.0 bestimmen - Methoden zum Öffnen des IIS-Managers bestimmen Sicherheitsfeatures von IIS bestimmen
  • Anforderungen
    Dieser Lehrplan richtet sich an Windows 2000-Systemadministratoren und -Systementwickler, die bereits mit der Verwaltung und Unterstützung eines Windows 2000-Netzwerks vertraut sind und nun erfahren möchten, wie sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in einer Windows Server 2003-Umgebung anwenden können. Die Zielgruppe besteht aus IT-Fachleuten, die in einer typischen, komplexen Computerumgebung mittelgroßer bis großer Unternehmen arbeiten. An der zugehörigen Erweiterungsprüfung dürfen nur aktuell für Windows 2000 zertifizierte MCSAs (Microsoft Certified Systems Administrators) oder MCSEs (Microsoft Certified Systems Engineers) teilnehmen.
  • Titel
    Kurs G73326 - MS Windows Server 2003, Skills-Update fur MCSAs Teil 1
  • Inhalt
    Kursüberblick

    Dies ist der erste Kurs im Lehrplan von Microsoft Windows Server 2003, Skills-Update für MCSAs, in dem die Teilnehmer auf die Microsoft-Prüfung 70-292 - Managing and Maintaining a Microsoft Windows Server 2003 Environment for an MCSA Certified on Windows 2000 vorbereitet werden. Im Rahmen dieses Kurses wird das Verwalten von Benutzern, Computern und Gruppen in einer Netzwerkumgebung unter Windows Server 2003 vermittelt . Darüber hinaus wird das Verwalten von Remote- und Webservern beschrieben.

    Bereitstellungsoptionen

    e-Learning

    Lernziele der einzelnen Einheiten

    Einheit 1: Einführung in die Verwaltung 1 bis 2 Stunden

    - Windows Server 2003-Editions den Features zuordnen
    - Anmeldeoptionen den zugehörigen Funktionen zuordnen
    - Features und Funktionen von Verwaltungstools bestimmen
    - Eine benutzerdefinierte MMC erstellen

    Einheit 2: Verwalten von Benutzern und Gruppen 1 bis 2 Stunden

    - Richtlinien zum Erstellen von Benutzerkonten identifizieren
    - Optionen zum Erstellen von Benutzerkonten identifizieren
    - Richtlinien zum Erstellen einer Vorlage für Benutzerkonten identifizieren
    - Optionen zum Ändern von Benutzerkontoeigenschaften identifizieren
    - Gründe zum Aktivieren und Deaktivieren von Konten identifizieren
    - Gründe für das Sperren von Benutzerkonten identifizieren
    - Optionen zum Zurücksetzen von Konten identifizieren
    - Richtlinien zum Benennen von Gruppen identifizieren
    - Gruppe erstellen
    - Optionen für die Verwaltung der Gruppenmitgliedschaft identifizieren
    - Features für die Gruppenverschachtelung identifizieren
    - Gruppenstrategietypen den jeweiligen Features zuordnen
    - Optionen zum Ändern des Gruppenbereichs und -typs identifizieren

    Einheit 3: Verwalten von Servern 2 Stunden

    - Gruppenmitgliedschaftstypen ihren Aufgaben zuordnen
    - Features und Funktionen des Befehls "Ausführen als" identifizieren
    - Programme zur Verwaltung eines Remoteservers mittels der Computerverwaltung identifizieren
    - MMC für die Remoteverwaltung eines Servers konfigurieren
    - Optionen zum Konfigurieren der Remoteunterstützung identifizieren
    - Features von "Remotedesktop für Verwaltung" identifizieren
    - Clienteinstellungen für die Remotedesktopverbindung identifizieren
    - Methoden zum Herstellen einer Verbindung mit einem Remoteserver identifizieren
    - Features und Funktionen der Terminaldiensteverwaltung identifizieren
    - Neue Features der Terminalserverlizenzierung in Windows Server 2003 identifizieren
    - Zugriff auf Terminalserver mit der Gruppe "Remotedesktopbenutzer" bereitstellen
    - Terminaldiensteprobleme den zugehörigen Lösungen zuordnen

    Einheit 4: Verwalten von IIS 2 Stunden

    - Features von IIS 6.0 bestimmen
    - Methoden zum Öffnen des IIS-Managers bestimmen
    - Sicherheitsfeatures von IIS bestimmen
    - Optimale Methoden zur Sicherung von IIS bestimmen

    Nutzungsdauer

    6 Monate

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Implementieren und Verwalten von Microsoft Netzwerken mit Windows Server" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Mehr sehen  |   X