Home>Master>Geographie und Kartographie>Innere Stadt>Master Geographie - Innere Stadt - Wien
 

Master Geographie

Bildungszentren: Universität Wien
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Master
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Universität Wien

Master Geographie - Innere Stadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Universität Wien mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Universität Wien:
Foto Bildungszentren Universität Wien Wien
Foto Bildungszentren Universität Wien Wien
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Universität Wien Wien Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Universität Wien Wien Österreich
Foto Bildungszentren Universität Wien Wien
Universität Wien Innere Stadt Wien Österreich
Foto Universität Wien Innere Stadt Wien
Master Geographie - Innere Stadt - Wien Informationen über Master Geographie - Innere Stadt - Wien
Ziele:
- die Vermittlung von Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen (je nach spezifischer fachlichen Schwerpunktbildung) aus den Bereichen der theoretischen und angewandten Human- und Physiogeographie sowie der Regionalanalyse
Anforderungen:
Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule
Titel:
Master of Sciences (MSc) bzw. Master of Arts (MA)
Inhalt:
Studiendauer: 4 Semester

Aufbau:
120 ECTS-Punkte, davon 50 Schwerpunktmodule, 30 Wahlmodule, 10 Exkursionen, 30 Masterarbeit und Masterprüfung;

Schwerpunktmodule (50 ECTS-Punkte):

Sie müssen zwei Schwerpunktmodule (je 25 ECTS-Punkte) aus folgendem Angebot wählen:

- Geomorphologie und Risikoforschung
- Geoökologie und Quartärforschung
- Sozial- und Wirtschaftsgeographie
- Bevölkerungs- und Stadtforschung
- Regionalschwerpunkt Europa
- Regionalschwerpunkt Asien

Wahlmodule (30 ECTS-Punkte):

Sie müssen zwei Wahlmodule mit jeweils 15 ECTS-Punkten aus drei Varianten wählen. Dabei dürfen Sie keine Variante zwei mal wählen:

- Wahl aus dem Modulangebot der Nachbardisziplinen
- themengebundenes Wahlmodul aus einem der drei Masterstudien Geographie, Raumforschung und Raumordnung oder Kartographie und Geoinformation
- freies Wahlmodul

Masterarbeit bzw. -prüfung:

Die Masterarbeit inklusive Masterprüfung und Privatissimum umfasst 30 ECTS-Punkte, wovon 24 ECTS auf die Masterarbeit enfallen, 4 ECTS auf die Masterprüfung und 2 ECTS auf das Privatissimum.

Akademischer Grad:
Je nach Schwerpunktsetzung und Masterarbeit wird der Master of Science (MSc) oder aber der Master of Arts (MA) verliehen: wird die Schwerpunktsetzung im Bereich Humangeographie vorgenommen, wird der MA verliehen, in allen anderen Fällen der MSc.
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: