Home>Bachelor>Physiotherapie>Krems an der Donau>Physiotherapie - Krems an der Donau - Niederösterreich
 

Physiotherapie

Bildungszentren: IMC Fachhochschule Krems
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
IMC Fachhochschule Krems

Physiotherapie - Krems an der Donau - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters IMC Fachhochschule Krems mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei IMC Fachhochschule Krems:
Foto IMC Fachhochschule Krems Österreich
Foto IMC Fachhochschule Krems Österreich
Physiotherapie - Krems an der Donau - Niederösterreich Informationen über Physiotherapie - Krems an der Donau - Niederösterreich
Ziele:
Der Bachelorstudiengang Physiotherapie bildet die Studierenden sowohl in Tätigkeiten bestehender und neu entstehender Arbeitsfelder im Bereich der Physiotherapie als auch in den wissenschaftlichen Tätigkeitsfeldern der Physiotherapie aus. Nach Abschluss dieses FH-Studiums weisen die AbsolventInnen neben fundierten physiotherapeutischen fachlichen und wissenschaftlichen Kenntnissen und Fähigkeiten auch eine hohe soziale Kompetenz und einige grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse auf.
Anforderungen:
Sie erfüllen die Zugangsvoraussetzung zu einem FH Bachelor Studiengang, wenn Sie über eine allgemeine Hochschulreife (Matura/Abitur/Fachhochschulreife) verfügen. Bewerber ohne Hochschulreife können mit zusätzlichen Prüfungen ein Bachelor Studium belegen.
Titel:
Bachelor of Science in Health Studies
Inhalt:
Das Studium im Detail

Das Studium gliedert sich in sechs Semester und weist einen sehr hohen Praxisbezug auf. Er gliedert sich in zwei Phasen. Die erste Phase, das Kernstudium, findet in den ersten drei Semestern statt. Hier lernen die Studierenden sowohl fachliche als auch wissenschaftliche Kenntnisse im Kernbereich der Physiotherapie kennen.

Die zweite Phase, die Umsetzung, Ergänzung und Vertiefung, findet in den Semestern 4 bis 6 statt. In diesen Semester werden Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Kernstudium in der Praxis umgesetzt. Es werden auch 2 Bachelor Arbeiten im Rahmen des Moduls "Wissenschaftliches Arbeiten" verfasst.

Nach erfolgreichem Studium erlangen die AbsolventInnen den akaedemischen Grad Bachelor of Science in Health Studies (Bsc.) sowie die Berufsberechtigung zur Ausübung des im MTD-Gesetz, BGBl. Nr. 460/1992, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 70/2005, verankerten Berufes „Physiotherapeutin“ bzw. „Physiotherapeut“.
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: