Home > Master > Biomedizinische Technik > Graz > Master Biomedical Engineering - Graz - Steiermark

Master Biomedical Engineering

Unverbindlich in kontakt treten Technische Universität Graz

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Biomedical Engineering - Mit Anwesenheitspflicht - Graz - Steiermark

  • Ziele
    Das Masterstudium Biomedical Engineering soll die Absolventinnen und Absolventen befähigen, an der Schnittstelle zwischen Technik, Medizin und Biologie tätig zu werden und die Sprache und Inhalte beider Fachbereiche zu verstehen. In der Ausbildung wird die interdisziplinäre technische Kompetenz gefördert.
  • Anforderungen
    absolviertes Bachelorstudium
  • Titel
    Diplom-Ingenieurin bzw. Diplom-Ingenieur, der international dem Master of Science (MSc) entspricht
  • Inhalt
    Das Masterstudium Biomedical Engineering soll die Absolventinnen und Absolventen befähigen, an der Schnittstelle zwischen Technik, Medizin und Biologie tätig zu werden und die Sprache und Inhalte beider Fachbereiche zu verstehen. In der Ausbildung wird die interdisziplinäre technische Kompetenz gefördert.

    Das viersemestrige Masterstudium vertieft das im Bachelorstudium "Biomedical Engineering" (6 Semester) erworbene Wissen und bietet Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen „Health Care Engineering“, Bioimaging & Bioinstrumentation“, Bionformatics & Medical Informatics und Molecular Bioengineering (siehe Studieninformationsfolder). Absolventinnen und Absolventen wird der akademische Grad „Diplom-Ingenieurin“ bzw. „Diplom-Ingenieur“ verliehen, der international dem „Master of Science“ („MSc“) entspricht.
     

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Biomedizinische Technik" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X