Home>Master>Systemtechnik>Innere Stadt>Master Mechatronik / Mikrosystemtechnik - Innere Stadt - Wien
 

Master Mechatronik / Mikrosystemtechnik

Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Master
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik

Master Mechatronik / Mikrosystemtechnik - Innere Stadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik:
Foto Bildungszentren Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Innere Stadt
Foto Bildungszentren Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Innere Stadt
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Bildungszentren Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Innere Stadt Wien
Foto Bildungszentren Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Innere Stadt
Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik Österreich Bildungszentren
Master Mechatronik / Mikrosystemtechnik - Innere Stadt - Wien Informationen über Master Mechatronik / Mikrosystemtechnik - Innere Stadt - Wien
Ziele:
- Ausbildung zu einer Expertin / zu einem Experten mit hervorragenden Berufsaussichten in unterschiedlichsten Betätigungsfeldern im In- und Ausland - Umfassende Ausbildung in Elektronik & Mikroelektronik, Simulation & Modellbildung, Systemanalyse & -test sowie Mikro- & Nanotechnologien
Anforderungen:
- über ein abgeschlossenes, facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium oder - über den Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung verfügen. Als für den Studiengang relevante, facheinschlägige Richtungen gelten jene Studien, die einen Mindestanteil an zum Beispiel Mechanik, Elektronik und Informatik aufweisen. Die Erfüllung der Zugangsvoraussetzung durch nicht im Anerkennungsbescheid geregelten Studienabschlüsse wird im Einzelfall durch den Leiter des Studienganges geprüft.
Titel:
Master of Science (M.Sc.)
Inhalt:
Der Studienaufbau

Das viersemestrige Masterstudium kann im Anschluss an das Bachelorstudium Mechatronik sowie andere facheinschlägige Bachelor- oder Diplomstudien begonnen werden. Neben der schwerpunktmäßigen Vertiefung, Spezialisierung und Erweiterung der vorhandenen Kompetenzen und Qualifikationen werden verstärkt Unternehmenskompetenzen und Führungsqualitäten vermittelt.

Im 4. Semester stehen die Masterarbeit sowie die Vorbereitung für die Masterprüfungen auf dem Studienplan.
 
Nach der Graduierung zum international anerkannten Master of Science ist ein Doktoratsstudium ohne zusätzliche Prüfungen möglich.

Studieninhalte

Elektronische Systeme

Elektronik

- Digitale Signalverarbeitung
- Digitale Systeme
- Halbleiterelektronik
- Analoge Schaltungstechnik
- Elektronik Praktikum

Messtechnik

- Seminar aus Prozessmesstechnik
- Automatisierte Messtechnik
- Digitale Bildverarbeitung

Vertiefung Mechatronik

Mechatronische Systeme 
- Modellbildung mechatronischer Systeme
- Identifikation dynamischer Systeme
- Modal Analysis and Testing
   
Dynamik 
- Mehrkörperkinetik
- Rotordynamik
- Numerische Simulation dynamischer Systeme
   
Regelungs- und Antriebstechnik 
- Regelungstechnik
- Elektrische Antriebe
- Robotik
   
Projekt  
- Projekt Mechatronik

Vertiefung Mikrosystemtechnik

Werkstoffe
- Spezielle Werkstoffe der Mikrotechnik
- Grundlagen der Ätz- und Polymerchemie
- Werkstoff-Veredelungsprozesse

Aufbau- und Verbindungstechnik
- Mikro- und Nanostrukturierung
- Elektrisch-mechanische Funktionenintegration
- Beschichtung von Oberflächen
- Packaging und Verbindungstechniken

Anwendungen und Methodik
- Optik in der Mikrosystemtechnik
- Simulation und Modellbildung
- Methodische Entwicklung von Mikrosystemen
- Anwendungsfelder und Produkte

Projekt
- Projekt Mikrosystemtechnik

Wahlpflicht-Module

Modul Simulation
- Nichtlineare Finite Elemente Methoden
- Wellenausbreitung und Akustik
- Numerische Simulation von Mikrosystemen

Modul Mechatronik
- Seminar aus Regelungstechnik
- Betriebsfestigkeit
- Zuverlässigkeit mechatronischer Systeme
- Akustische Messtechnik

Modul Informationstechnik
- Programmieren C, C++
- Datenbanken
- Telematik

Modul Mikrosystemtechnik
- Modellgesetze, Down-Scaling
- Asic-Design
- Mikrosysteme in der Medizin
- Spezielle Bauelemente der Mikrotechnik

Management

Unternehmensführung

- Personalführung
- Handelsrecht

Kosten und Finanzierung

- Finanzierung und Investition
- Value Design
- Budgetierung und Controlling
 
Diplomarbeit

- Diplomarbeit
- Diplomarbeit-Begleitseminar
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: