Home>Kurse - Seminare>Malen>Geras>Aquarell, Architektur und Landschaft - Geras - Niederösterreich
 

Aquarell, Architektur und Landschaft

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Aquarell, Architektur und Landschaft - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Aquarell, Architektur und Landschaft - Geras - Niederösterreich Informationen über Aquarell, Architektur und Landschaft - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

Die Architektur und die Landschaft im ländlichen Umfeld und der Länder im europäischen Raum mit ihren typischen Ausprägungen sind Thema dieses Seminars.
Dabei ist nicht die korrekte Darstellung, sondern die Lebendigkeit des kreativen Prozesses von besonderer Bedeutung. „Ich male nicht das, was ich sehe, ich male das, was mich beeindruckt.
Dieses überzeichne ich, reduziere das Motiv auf die Bestandteile, die für mich ausschlaggebend
sind, und ich reduziere auch die Farben.
Nicht die Abbildung steht im Vordergrund, sondern die Umsetzung des Motivs nach ganz persönlicher Sichtweise der Darstellung und Wiedergabe der Atmosphäre, Lichtstimmung und der Details. Die Aquarelltechnik erfordert neben dem spielerischen Umgang mit Farben Vorausplanung und Kalkül.
Das wird Ihnen angeboten:
• Anforderungen der Aquarellmalerei wie Farbmischen und Farbauftrag,
• Kriterien für die Motivauswahl und die Vorbereitung des Motivs,
• Grundsätze des Malprozesses (wie wird begonnen und wie beendet).
Jedes Motiv wird vom Seminarleiter vorgemalt und alle Bilder anschließend in einer Bildbesprechung betrachtet. Besonderer Wert wird auf Aspekte wie Licht, Farbe und Akzent gelegt.
Sie werden erfahren, was bei der Aquarellmalerei unbedingt zu beachten ist, aber auch, was Sie in jedem Fall vermeiden sollen. Damit sollen Sie zu einer Malweise finden, die ein Bild immer weniger zu einem Zufallsprodukt werden lässt. Wir malen im Atelier und die Motive werden gestellt.

6 SEMINARTAGE
Mo 25. 8. bis Sa 30. 8. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 390,–

Seminarnummer: 2014049
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: