Home>Bachelor>Biologie>Innsbruck>Bachelor Biologie - Innsbruck - Tirol
 

Bachelor Biologie

Bildungszentren: Universität Innsbruck
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Bachelor
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Universität Innsbruck

Bachelor Biologie - Innsbruck - Tirol

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Universität Innsbruck mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Universität Innsbruck:
Bildungszentren Universität Innsbruck Innsbruck Tirol
Bildungszentren Universität Innsbruck Innsbruck Tirol
Bachelor Biologie - Innsbruck - Tirol Informationen über Bachelor Biologie - Innsbruck - Tirol
Ziele:
Das Bachelorstudium Biologie an der Universität Innsbruck vermittelt eine breite Ausbildung unter Berücksichtigung der naturwissenschaftlichen Grundlagen (Chemie, Physik, Mathematik) als auch der einzelnen Zweige der Biologie. In den Lehrveranstaltungen werden theoretisches Fachwissen sowie durch einen hohen Anteil an Übungen die für eine fundierte Ausbildung nötigen praktischen Fertigkeiten vermittelt. Die Studierenden werden in die wissenschaftliche Arbeitsweise eingeführt und können ihre Problemlösungsfähigkeit entwickeln. Eine individuelle Spezialisierung ist durch die Entscheidung für spezifische Wahlmodule möglich, wodurch die Ausbildung auf individuelle Berufspläne abgestimmt werden kann. Das Bachelorstudium dient weiters der Vorbereitung auf eines der Masterstudien der Biologie.
Anforderungen:
Abitur
Titel:
Bachelor of Science (BSc)
Inhalt:
Umfang und Dauer

Das Bachelorstudium Biologie umfasst 180 ECTS-Anrechnungspunkte. Das entspricht einer Studiendauer von 6 Semestern. Ein ECTS-Anrechnungspunkt (in der Folge ECTS-AP genannt) entspricht 25 Arbeitsstunden.

Ablauf

Das Bachelorstudium Biologie an der Universität Innsbruck vermittelt eine breite
Ausbildung unter Berücksichtigung der naturwissenschaftlichen Grundlagen (Chemie, Physik, Mathematik)als auch der einzelnen Zweige der Biologie. In den Lehrveranstaltungen werden theoretisches Fachwissen sowie durch einen hohen Anteil an Übungen die für eine fundierte Ausbildungnötigen praktischen Fertigkeiten vermittelt. Die Studierenden werden in die wissenschaftliche Arbeitsweiseeingeführt und können ihre Problemlösungsfähigkeit entwickeln. Eine individuelle Spezialisierung ist durch die Entscheidung für spezifische Wahlmodule möglich, wodurch die Ausbildung auf individuelle Berufspläne abgestimmt werden kann. Das Bachelorstudium dient weiters der Vorbereitung auf eines der Masterstudien der Biologie.
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: