Home > Bachelor > Unternehmensführung > Krems an der Donau > Bachelor Unternehmensführung & E-Business Management - Krems an der Donau - Niederösterreich

Bachelor Unternehmensführung & E-Business Management

Unverbindlich in kontakt treten IMC Fachhochschule Krems

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Bachelor Unternehmensführung & E-Business Management - Mit Anwesenheitspflicht - Krems an der Donau - Niederösterreich

  • Ziele
    Die Studierenden erhalten eine fundierte Ausbildung in allen Unternehmensbereichen, und das branchenunabhängig- nach dem Studium können sie in allen Branchen Führungsfunktionen bekleiden. Die Studierenden sind somit bei der Branchenwahl bis zum Ende des Studiums absolut flexibel.
  • Praktikum
    Das Studium sieht ein Praktikum vor, im vierten Semester haben die Studierenden die Möglichkeit, das erworbene Wissen in der Praxis anzuwenden und durch Erfahrungen in Unternehmen zu ergänzen. Der Studiengang verfügt über ein umfassendes Netzwerk an Kontakten zu Unternehmen im In- und Ausland, welche den Studierenden als potenzielle Arbeitgeber zur Verfügung stehen. Am Ende des Studiums verfügen die Studierenden bereits über insgesamt mindestens 22 Wochen Praxis in Unternehmen.
  • Anforderungen
    Sie erfüllen die Zugangsvoraussetzung zu einem FH Bachelor Studiengang, wenn Sie über eine allgemeine Hochschulreife (Matura/Abitur/Fachhochschulreife) verfügen. Bewerber ohne Hochschulreife können mit zusätzlichen Prüfungen ein Bachelor Studium belegen.
  • Titel
    Bachelor of Arts in Business (B.A.)
  • Inhalt
    Das Studium im Detail


    Der Bachelor Studiengang Unternehmensführung und E-Business Management dauert sechs Semester. Fünf Semester sind als Theoriesemester konzipiert, ein Semester ist für die Absolvierung des Praxissemesters direkt in einem Unternehmen vorgesehen. Das Praxissemester kann im Ausland absolviert werden. Überdies besteht die Möglichkeit, ein Theoriesemester im Ausland an einer unserer Partneruniversitäten zu studieren.

    Das Studium kann jedes Jahr im September begonnen werden. 50 Studienplätze stehen den Studierenden zur Verfügung. Der Studiengang wird primär in deutscher Sprache geführt. International orientierte Lehrveranstaltungen werden jedoch auch in englischer Sprache angeboten.

    Das Bachelor Studium Unternehmensführung und E-Business Management ist modular aufgebaut. Im ersten Semester dominiert das Modul Betriebswirtschaftliche Grundlagen, das die Studierenden in den Themenbereich einführt. Am Beginn des Studiums starten die Module E-Business, Softwareanwendungen, Wirtschaftsenglisch, rechtliche Grundlagen bzw. Wirtschaftsrecht, wissenschaftliches Arbeiten und Persönlichkeitsentwicklung. Diese Module begleiten das gesamte Studium und sind exakt abgestimmt auf die betriebswirtschaftlichen Inhalte.

    Aufbauend auf das Modul Betriebswirtschaftliche Grundlagen werden ab dem zweiten Semester insbesondere die Module Marketing, Rechnungswesen, Personal und Organisation, Finanzierung, Controlling und Logistik angeboten. Im vierten Semester wenden die Studierenden die bis dahin erworbenen Kenntnisse in der Praxis an (Praxissemester). Im sechsten Semester schließlich besteht die Möglichkeit eines von zwei Wahlpflichtmodulen zu wählen: Es besteht die Wahl zwischen dem Modul Unternehmensgründung und dem Modul Internationale Logistik.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Unternehmensführung" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X