Home > Kurse - Seminare > Kunst > Geras > Kurs Portrait als Malkomposition - Geras - Niederösterreich

Kurs Portrait als Malkomposition

Unverbindlich in kontakt treten Akademie Geras

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Kurs Portrait als Malkomposition - Mit Anwesenheitspflicht - Geras - Niederösterreich

  • Ziele
    Portrait als Malkomposition
  • Anforderungen
    alle
  • Titel
    Kurs Portrait als Malkomposition
  • Inhalt
    Unabhängig von den bisherigen Erfahrungen und Malkenntnissen der Kursteilnehmer, wird jedes in diesem Seminar gemalte Bild das beinhalten müssen, was ein Bild in erster Linie zum gelungenen Werk ausmacht: gutes Zusammenspiel aller malerischen und zeichnerischen Komponenten, oder, in anderen Worten: gute Komposition. Die Kursteilnehmer werden einander Modell stehen, und so wird man sich auch anders, bzw. einander –malend kennenlernen.

    Die Symmetrie des Gesichts und seine äußerlichen Merkmale werden zum Bildgerüst, das uns erlaubt, die feinen Unterschiede – die erst den Charakter des Menschen ausmachen – aufzusetzen und einzubauen. Das Porträtieren ist ein Spiel, Puzzleaufbau, einzigartiger Gedankenaustausch zwischen dem Porträtiertem und dem Maler. Basiert es auf demrichtigen Einsatz der Farbe, Fläche und Linie, können wir das Einmalige eines jeden Gesichtsmalerisch und künstlerisch neu interpretieren, anders zeigen und gleichzeitig erkennbar darbieten.

    Seminarleiterin

    Ingrid Runtic Wurde am 8. Juni 1967 in Osijek, Kroatien, geboren; sie inskribiert Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Zagreb im Jahre 1986; nach dem Diplom im Jahre 1990 (Klasse Prof. Jordan und Prof. Seder) bekommt sie das einjährige Stipendium an der Akademie der bildenden Künste in Wien und arbeitet in der Klasse von Prof. Lehmden und Prof. Brauer, wo sie auch das abschließende Magister artium erlangt.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Kunst" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Webseite navigieren stimmen Sie der Nutzung dieser zu.
Vehr sehen  |