Home > Master > Ingenieurwesen > Innere Stadt > Master Mechatronik/Robotik - Innere Stadt - Wien

Master Mechatronik/Robotik

Unverbindlich in kontakt treten Fachhochschule Technikum Wien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Mechatronik/Robotik - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    Die Forderung nach anwendungsorientiertem, flexiblem, vernetztem und aktuellem Wissen schließt zunehmend die Fähigkeit ein, komplexe Aufgabenstellungen analysieren, Lösungs-schritte zielgerichtet planen, angemessene Informationsquellen auswählen und er-schließen, Informationen im Hinblick auf Problemstellungen auswerten und in bestehende Wissensstrukturen und Handlungsmuster integrieren zu können. Die Entwicklung solcher Kompetenzen durch die Ausbildung zum Mechatronik/Robotik Spezialisten ist unser oberste Ziel.
  • Anforderungen
    - Bachelor - Abschluss - Abschluss eines technischen Diplom- oder Bachelor-Studienganges, mit mind. 180 ECTS
  • Titel
    Master of Science in Engineering (M.Sc.)
  • Inhalt
    So kreativ kann Technik sein.

    Was kann aufregender sein, als den Fortschritt zu erleben? Ihn selbst zu gestalten.

    Mechatronik/Robotik ist eine faszinierende Techniklandschaft bestehend aus den klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektronik und Informatik, verbunden aber durch einen Systemgedanken. Durch die nahtlose Integration der Disziplinen entstehen Produkte mit hoher Funktionalität und Leistungsfähigkeit, die bisher technologisch nicht realisierbar waren.

    Die zunehmende Komplexität von Anforderungen in vielen Berufsfeldern erfordert eine Ausbildung, wie Mechatronik/Robotik, die sich weder auf statische Wissensbestände noch auf das Denken in isolierten Zusammenhängen stützen kann. Vernetzung, Integration, Innovationsbereitschaft, Kreativität und erwägender Umgang mit Vielfalt sind nur einige Stichworte, die im Studiengang Mechatronik/Robotik gepflegt werden. Die Forderung nach anwendungsorientiertem, flexiblem, vernetztem und aktuellem Wissen schließt zunehmend die Fähigkeit ein, komplexe Aufgabenstellungen analysieren, Lösungs-schritte zielgerichtet planen, angemessene Informationsquellen auswählen und er-schließen, Informationen im Hinblick auf Problemstellungen auswerten und in bestehende Wissensstrukturen und Handlungsmuster integrieren zu können. Die Entwicklung solcher Kompetenzen durch die Ausbildung zum Mechatronik/Robotik Spezialisten ist unser oberste Ziel.

    Die Erwartungen und Anforderungen an die Performance neuer Produkte steigen, die Innovationszyklen werden immer kürzer, und immer anspruchsvoller wird das von MechatronikerInnen erwartete Wissen. Diesen Trends wird der Studienplan Mechatronik/Robotik ständig angepasst.

    Der Masterstudiengang Mechatronik/Robotik ist sowohl für AbgängerInnen des Bachelor-Studienganges Mechatronik/Robotik, als auch für viele technische FH- und Universitäts-Studiengänge konzipiert. Mechatronik/Robotik ist auch eine optimale Ergänzung zu fast allen technischen Diplomstudiengängen nach dem bisherigem Studiensystem. Durch die moderne und praxisnahe Ausbildung eröffnet sich den AbsolventInnen eine Vielzahl interessanter Berufsmöglichkeiten in einer zukunftsträchtigen Branche der Automatisierungstechnik.

    Schwerpunkte
           
    Diese Themen bestimmen das Master-Studium der Mechatronik/Robotik!
    Advanced Industrial Control

    - Intelligent Manufacturing Systems
    - Mikro- und Nanoautomatisierungstechnik

    Servicerobotik

    - Mobile Roboter
    - Artificial Intelligence
    - Assistenzroboter
    - Serviceroboter

    Industrierobotik

    - Automated Storage and Retrieval Systems
    - Automation Guided Vehicles
    - Mess- und Diagnose-Roboter

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Ingenieurwesen" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |