Home > Master > Biologie > Innere Stadt > Master Paläobiologie - Innere Stadt - Wien

Master Paläobiologie

Unverbindlich in kontakt treten Universität Wien

Um die Anfrage zu senden, müssen sie die Datenschutzpolitik akzeptieren

Informationen über Master Paläobiologie - Mit Anwesenheitspflicht - Innere Stadt - Wien

  • Ziele
    - eine umfassende wissenschaftliche Ausbildung in Bau, Funktion, Paläobiodiversität und Systematik von fossilen Organismen - die Befähigung selbständig und verantwortlich wissenschaftliche Grabungen und Probenahmen zu planen, auszuführen und zu präsentieren
  • Anforderungen
    Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule
  • Titel
    Master of Science (MSc)
  • Inhalt
    Studiendauer: 4 Semester

    Aufbau:

    120 ECTS-Punkte, davon 36 Pflichtmodule, 25 Wahlmodulgrupe, 29 Wissenschaftliche Zusatzqualifikationen für BiologInnen und 30 Masterarbeit mit kombinierter Masterprüfung;

    Pflichtmodule (36 ECTS-Punkte):

    - Fossilisation und Paläoökologie - Taphonomy and Palaeoecology (6 ECTS)
    - Terrestrische Aktuopaläontologie - Terrestrial Actuopalaeontology (5 ECTS)
    - Paläonotologische Evolutionsforschung - Palaeontology and Evolution (5 ECTS)
    - Paläoklimatologie und Paläobiogeographie - Palaeoclimatology and Palaeogeography (5 ECTS)
    - Spezielle Hominidenevolution - Special Issues of Hominide Evolution (10 ECTS)
    - Sedimentologie und Fazieskunde - Sedimentology and Facies Analysis (5 ECTS)

    Wahlmodulgruppe (25 ECTS-Punkte):
    Im Rahmen der Wahlmodulgruppen können Sie aus folgenden Modulen wählen:

    - Fossile aquatische Ökosysteme - Aquatic Palaeo-Ecosystems (5 ECTS)
    - Geländearbeit in aquatischen Sedimenten - Field Course in Aquatic Sediments (5 ECTS)
    - Elemente der Archäobiologie (Archäozoologei und Holzanalyse) - Introduction to Archaeobiology (10 ECTS)
    - Paläobiologie der Vertebrata - Palaeobiology of Vertebrates (10 ECTS)
    - Vegetationsentwicklung vom Paläphytikum bis zur Gegenwart - Plant Evolution and the Development of Vegetation through Time (10 ECTS)

    Wissenschaftliche Zusatzqualifikationen (29 ECTS-Punkte):

    - Wissenschaftliche Zusatzqualifikationen für BiologInnen - Additional Scientific Skills for Biologists

    Masterarbeit bzw. -prüfung:
    Die Masterarbeit inklusive Masterprüfung umfasst 30 ECTS-Punkte, wovon 25 ECTS auf die Masterarbeit enfallen und 5 ECTS auf die Masterprüfung.

Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage "Biologie" stehen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin navigieren, verstehen wir das Sie der Nutzung einverstanden sind. Vehr sehen  |   X