Home>Kurse - Seminare>Zeichnen>Geras>Porträt zeichnen - Geras - Niederösterreich
 

Porträt zeichnen

Bildungszentren: Akademie Geras
Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Ort:
Bildungsart: Kurse - Seminare
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Akademie Geras

Porträt zeichnen - Geras - Niederösterreich

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Stadt
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Akademie Geras mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Hinzufügen bei Akademie Geras:
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
VorherigeVorherige
NächsteNächste
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras
Akademie Geras Geras Niederösterreich Bildungszentren
Foto Akademie Geras Geras Niederösterreich
Bildungszentren Akademie Geras Geras Niederösterreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Geras 000239
Akademie Geras Österreich Bildungszentren Foto
Foto Akademie Geras Österreich Bildungszentren
Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Foto Bildungszentren Akademie Geras Österreich
Akademie Geras Geras Österreich Bildungszentren
Porträt zeichnen - Geras - Niederösterreich Informationen über Porträt zeichnen - Geras - Niederösterreich
Inhalt:

An diesen beiden Tagen widmen wir uns intensiv dem Porträt mit seinen Hauptansichten und deren zeichnerischen Umsetzung. Die wichtigsten Grundregeln und einfache Hilfestellungen werden vermittelt, damit Hemmschwellen, die beim Porträtzeichnen häufig vorhanden sind, zügig abgebaut werden können. Wir zeichnen immer nach Modellen. Wie auch beim Akt lernen wir Schritt für Schritt, wie Linien, Schraffuren und Flächen mit den verschiedenen Zeichenmaterialien gesetzt werden können.

Beide Seminare können gemeinsam gebucht werden, was eine stimmige und sehr ergiebige Zeichenwoche ergibt und das „Menschen zeichnen“ als Seminar vervollständigt.

2 SEMINARTAGE
Sa 28. 6. bis So 29. 6. 2014
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 170,–
(inkl. Modell)

Seminarnummer: 2014043
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: