Home>Master>Bauingenieurwesen>Innere Stadt>Master Biomedical Engineering - Innere Stadt - Wien
 

Master Biomedical Engineering

Methode: Mit Anwesenheitspflicht
Bildungsart: Master
Loading...

Unverbindlich in Kontakt treten
Technische Universität Wien (TU Wien)

Master Biomedical Engineering - Innere Stadt - Wien

Vorname
Nachname
Email
Telefon
Bundesland
Handy
Kommentare / Fragen
Um die Anfrage zu senden, müssen Sie die Datenschutzpolitik akzeptieren
* Pflichtfelder

In Kürze wird sich die zuständige Kontaktperson des Anbieters Technische Universität Wien (TU Wien) mit Ihnen in Kontakt setzen um Sie bestmöglichst zu informieren.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus
Master Biomedical Engineering - Innere Stadt - Wien Informationen über Master Biomedical Engineering - Innere Stadt - Wien
Ziele:
Das Studium gibt die Möglichkeit, einen der Schwerpunkte Biomaterials & Biomechanics, Biomedical Instrumentation & Signals, Mathematical & Computational Biology sowie Medical Physics & Imaging zu wählen.
Anforderungen:
Bei Zulassung mit einem Bachelorstudium, das nicht an der TU Wien abgelegt wurde, können gegebenenfalls zusätzliche Prüfungen vorgeschrieben werden. Ansprechpartner bezüglich der Zulassung zu einem Studium sind die entsprechenden Studiendekanate .
Titel:
Dipl.- Ing. (= Master of Science, MSc)
Inhalt:
Allgemeine Informationen zu Masterstudien

Das Masterstudium ist ein ordentliches Studium, das der Vertiefung und Ergänzung der wissenschaftlichen Berufsvorbildung dient.

Masterstudien an der TU Wien dauern in der Regel 4 Semester, der Umfang entspricht 120 ECTS.

Trotz der Bezeichnung Masterstudium schließen die Studien mit dem bekannten Titel Diplomingenieur (Dipl.-Ing.) ab. Der Bescheid über die Verleihung des akademischen Titels wird deutsch und englisch ausgestellt.
In der englischen Version wird die Gleichwertigkeit mit dem Master of Science (MSc) bestätigt.

Seit 1.10.2006 werden alle Studien der TU Wien (mit Ausnahme der Lehramtsstudien) gemäß dem Bologna-Abkommen als Bachelor- bzw. Masterstudien angeboten.

Dauer: 4 Semester

Umfang: 120 ECTS

Ab dem Wintersemester 2008 wird im Rahmen des Studiums an der TU Wien eine interfakultäre Masterausbildung in "Biomedical Engineering" (bzw. "Biomedizinische Technik") angeboten.

Das Studium gibt die Möglichkeit, einen der Schwerpunkte Biomaterials & Biomechanics, Biomedical Instrumentation & Signals, Mathematical & Computational Biology sowie Medical Physics & Imaging zu wählen.   
Ähnliche Angebote die in Bezug zu Ihrer Anfrage stehen: